Urlaubsliste für die Flitterwochen – Manga Edition

Meine Lieben,
nach meiner letzten Leseliste mit Büchern kommt nun eine Liste mit Mangas, die mit in den Urlaub durften.
Und am Ende gibt es sogar eine kleine Zusammenstellung von meinem Mann – seine Auswahl sieht ganz anders aus als meine…Was gefällt euch mehr?

Ran und die graue Welt 01 Aki Irie

Ran, der jüngste Spross einer mächtigen Zaubererfamilie, möchte endlich so hexen können wie ihre Mutter. Und wie die Siebenmeilenstiefel ihre Träger zu Höchstleistungen befähigen, verwandelt ein Paar Sneaker Ran in eine unternehmungslustige junge Frau. Einziger Haken: ihr Gemüt bleibt unbedarft und extrem neugierig wie das eines Kindes. Und so hat die Familie alle Hände voll zu tun, Rans unbändiges magisches Temperament im Zaum zu halten….    

Mich hat da der Oldschool – Zeichenstil eingefangen und ich hatte nicht mal den Klappentext richtig durchgelesen, nur gesehen, dass es sich um Hexen dreht…so schnell musste der mit.

Adelaide – Das süße Leben 02 von SUHO, Habin Chae

Kaum in der Hauptstadt angekommen, stolpert Adelaide in das größte Abenteuer ihres Lebens. Die Langeweile, die sie bislang als Tochter eines Landadeligen verspürt hat, ist wie weggeblasen. Nun heißt es, den geheimnisvollen Herzog Elias näher kennenzulernen und sich auf eine Scheinverlobung vorzubereiten. Aber ist tatsächlich alles nur gespielt zwischen den beiden? Adelaide will unbedingt herausfinden, was der Herzog wirklich fühlt. Doch sie muss aufpassen, dass ihr dabei nicht die Pläne der skrupellosen Lady Susan in die Quere kommen …

Endlich habe ich Band 2 in der Hand. Das hatte ganz schön gedauert, weil ich kaum Zeit hatte mal in den Comic-Laden zu rennen und als ich mal einkaufen war, war er nicht da. Naja…jetzt kann ich mich in die Fortsetzung stürzen und in Deutschland wartet schon Band 3 auf mich!

Aristia la Monique – Die gefallene Kaiserin 03 von iNA, Yuna

Aristia, die nach ihrem Tod eine zweite Chance bekommen hat, setzt alles daran, den Lauf des Schicksals zu verändern. Sie trainiert eisern und ohne Rücksicht auf ihre Gesundheit den Schwertkampf, um Nachfolgerin des Hauses Monique zu werden. Nur so glaubt sie der Hochzeit mit dem Kronprinzen und ihrem tragischen Ende entkommen zu können. Doch kann dieser Plan aufgehen? Und welche Rolle spielen die beiden Herzogssöhne Allendis und Karsein in ihrem neuen Leben?

Aktuell liebe ich Altraverse dafür, dass sie koreanische Webtoons, bzw, Manhwa wieder auf den Markt bringen. Kann gar nicht genug davon kriegen, daher gleich noch einen Titel…

Raeliana – Warum sie die Verlobte des Dukes wurde 03 von Whale, Milcha

Raeliana versucht weiterhin sich vom Schicksal der Nebenrolle zu befreien und ihrem neuen Leben, inmitten eines Romans, eine andere Wendung zu geben. Doch Duke Wynknight verhält sich zunehmend seltsam, was ihre Situation nicht einfacher macht. Und noch ist offen, ob es ihr gelungen ist, alle Widersacher aus dem Weg zu schaffen. Überraschend tauchen unbekannte Personen auf, die Raeliana vor neue Herausforderungen stellen und den Lauf der Geschichte beeinflussen …

Der leichteste Titel zum Lesen von allen drei, würde ich sagen, sehr locker und lustig!

Die Tagebücher der Apothekerin 1 & 2 von Natsu Hyuuga, Nekokurage

Maomao ist eine unscheinbare Dienerin am Kaiserlichen kaiserlichen Hof. Zumindest bemüht sie sich, so gesehen zu werden. Denn seit sie in den Dienst des Kaisers verkauft wurde, hat die junge Apothekerin alles darangesetzt, ihre Schuld abzuarbeiten, ohne weiteres Aufsehen zu erregen, damit sie bald nach Hause zurückkehren kann. Aber Maomao ist schlau – und viel zu neugierig. Als die Kronprinzen einer nach dem anderen einem mysteriösen „Fluch“ erliegen, mischt sie sich heimlich ein, um das Rätsel zu lösen. Dabei erregt sie die Aufmerksamkeit des Eunuchen Jinshi – und eh sie sich versieht, wird sie mitten in die Intrigen am Kaiserhof hineingezogen …

Hatte schon lange ein Auge auf die Reihe geworfen und mir endlich mal die ersten drei Bände gegönnt, wegen Platzmangel durften aber “nur” die ersten zwei Bände mit.


Nun fängt die Manga-Liste von meinem frisch gebackenen Ehemann an…
Sie ist deutlich anders als meine Auswahl, wobei die Ersten zwei Titel die ich gleich nenne, ich von ihm stibitzen werde.

Momo – The Blood Taker 01 & 02 von Akira Sugito

Polizist Keigo Mikogami ermittelt in einer Mordserie, deren Opfern das gesamte Blut entzogen wurde. Aber er sucht noch mehr, denn vor vielen Jahren kam seine Frau auf ganz ähnliche Weise ums Leben. Blind vor Rachsucht wird Keigo auf seiner Jagd nach dem Mörder selbst zur Beute. Doch dann taucht ein geheimnisvolles, silberhaariges Mädchen auf, das ihm eine letzte Chance auf Rache verspricht …

Der erste Band war eine richtige Achterbahnfahrt und ich empfehle die Fortsetzung gleich zur Hand zu haben!

Frieren – Nach dem Ende der Reise Band 01 & 02 von Kanehito Yamada, Tsukasa Abe

Der Magierin Frieren und ihren Kameraden ist es gelungen, den Dämonenkönig zu bezwingen, aber was jetzt? Während die anderen Mitglieder ihrer Gruppe immer älter werden und schließlich sterben, ist es Frieren als Elfe vergönnt, in der Welt weiterzuleben, die sie gerettet hat. Das Ende des Abenteuers ist erst der Anfang von Frierens Geschichte …

Die Idee, die hinter der Story steckt, gefällt mir richtig gut! Bin sehr gespannt, wie es ausgebaut wird.

Tokyo Aliens 01 – 03 von Naoe, Gregor Wakounig

Akira Gunji führt ein stinknormales Leben … Zumindest bis ihn auf dem Heimweg von der Schule eine Oma mit Tentakeln entführt. Sie entpuppt sich als Außerirdische, und als ob das nicht genug wäre, taucht plötzlich Akiras Klassenkamerad Sho auf und will die Oma festnehmen? Akiras Leben steht mit einem Mal Kopf.

Dead Mount Death Play 01 von Ryougo Narita, Shinta Fujimoto

Der legendäre Unheilsbrecher und der fürchterliche Leichengott stehen sich zum finalen Duell gegenüber. Was der Unheilsbrecher aber nicht weiß: Der Leichengott hat vor, sich mit Magie aus der Affäre zu ziehen. Zu dumm nur, dass beim Wirken ebenjener etwas schiefläuft und er sich plötzlich im modernen Tokio wiederfindet …

Mein Isekai-Leben – Mit der Hilfe von Schleimen zum mächtigsten Magier einer anderen Welt 01 & 02 von Shinkoshoto, Huuka Kazabana, Friendly Land

Yuji Sano hat nichts anderes als Arbeit im Kopf. Als ihn aber sein PC fragt, ob er beschworen werden will, akzeptiert er die Anfrage versehentlich und landet in einer ihm unbekannten Welt. Dort wird er zum Monsterbändiger! Mithilfe seiner Armee von Schleimen sammelt er schier endloses Wissen. Doch was ist mit der Arbeit, die er zurückgelassen hat?

Euch allen noch eine schöne Restwoche!

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.