5 lustige Mangas, die ihr lesen solltet!

5 lustige Mangas, die ihr lesen solltet! Lesezeit: 4 Minuten

Herzlich Willkommen zu einem neuen Beitrag der Reihe Fünf!
In dem heutigen Beitrag geht es um Comics, bzw. um fünf lustige japanische Comics, die ich euch gerne vorstellen möchte.
An manchen Abenden, wenn der Tag besonders lang ist und ein Buch zu anstregend ist, ich aber noch ein paar Seiten lesen will, greife ich gerne zu lustigen Mangas.
Über das letzte Jahr hinweg hatte ich das Glück ein paar tolle Reihen zu finden, die alle sehr unterschiedlich sind.

Wie es Miss Beelzebub gefällt von matoba

>>Die Unterwelt wird von der schönen Beelzebub regiert. Doch die Hölle ist nicht so finster, wie man vielleicht denken würde, denn ihre Herrscherin hat eine Vorliebe für alles Niedliche und Flauschige. Und mit ihrer zerstreuten Art hält sie ihren armen, liebeskranken Diener Mullin ganz schön auf Trab …<<

Eine romantische, flauschige, peinlich niedliche und lustige Geschichte von der Herrscherin der Unterwelt. Und nein, die Hölle ist nicht düster und feurig – hier erwarten euch gefallene Engel beim Nachmittagstee im englischen Stil.

Aktuell 7 Bände in Deutschland – mit 12 Bänden in Japan abgeschlossen – erscheint bei Altraverse!

weißer balken
Shojo-Mangaka Nozaki-kun von Izumi Tsubaki

>>Autogramme statt Liebesbriefe! Chiyo Sakura ist hoffnungslos in ihren Klassenkameraden Nozaki verliebt. Doch als sie ihm ihre Liebe gesteht, gibt Nozaki ihr ein Autogramm, lädt sie zu sich nach Hause ein … und drückt ihr einen Pinsel in die Hand.
Zu ihrer Überraschung entpuppt sich Sakuras Schwarm als berühmter Mangazeichner, der romantische Liebesgeschichten für Mädchen zeichnet! Um ihm näherzukommen, beginnt Sakura, als seine Assistentin zu arbeiten. Und eh sie sich versieht, steht ihr Alltag auf dem Kopf …<<

Auf den ersten Blick sieht es aus wie eine typische Schulromanzengeschichte, beinhaltet aber sehr viel Humor und das Thema Liebe…sagen wir mal so, Chiyo hat noch einen langen Weg vor sich bis Nozaki sie bemerken wird.

Aktuell 5 Bände in Deutschland – 12 Bände in Japan fortlaufend – erscheint bei Cross Cult Manga!

weißer balken
Keine Cheats für die Liebe von Fujita

>>Narumi ist ein Vollblut-Nerd. Doch ihre Liebe zu Manga und Anime trifft bei Normalo-Männern nicht gerade auf Verständnis – sobald sie hinter ihr Geheimnis kommen, nehmen sie Reißaus! Zum Glück bietet sich ihr alter Kindheitsfreund Hirotaka – selbst hoffnungsloser Game-Nerd – als Freund an. Aber kann die Rechnung Nerd + Nerd = Liebe wirklich aufgehen? <<

Ach ist die Reihe toll. Und endlich geht es auch mal wieder um Erwachsene! Hier findet man deutlich mehr Romantik, die auch zum Zug kommt und diverse Anspielungen auf Games, Animes und Mangas. Nebenbei der normale Alltagsstress mit Job, Freizeit und Freunden.

Aktuell 8 Bände in Deutschland – 8 Bände in Japan fortlaufend – erscheint bei Altraverse!

weißer balken
Delicious in Dungeon von Ryoko Kui

>>Von einem Drachen in die Flucht geschlagen und komplett pleite stehen Lyos und seine Abenteurer kurz vor dem Aus. Sie wissen nicht mal, wo ihre nächste Mahlzeit herbekommen soll. Da hat Lyos eine geniale Idee: Wenn schon überall Monster lauern, könnte man doch ein paar von denen essen.<<

Angefangen hatte es als sehr witziger Koch-Fantasy-Manga und seit Band 4 kommen nun auch ernstere Töne mit rein. Trotzdem ist der Humor unverkennbar drinnen und ich kann es weiter empfehlen, auch wenn es mittlerweile mehr Action und Konflikte beinhaltet.

Aktuell 5 Bände in Deutschland – 9 Bände in japan fortlaufend – erscheint bei Egmont!

weißer balken
Yakuza goes Hausmann

>>Einst war er gefürchtet als Yakuza-Legende namens »Immortal Tatsu«. Allein die Nennung seines Yakuza-Namens ließ seine Feinde bis aufs Mark erschüttern. Und zurecht, denn Immortal Tatsu mäht schon mal im Alleingang ganze Banden nieder, ohne auch nur mit der Wimper zu zucken.
Doch das gehört ab sofort der Vergangenheit an: Tatsu beschließt, sein Leben zu ändern. Ab sofort sind Wertmarken, Töpfe und Staubwedel seine Waffen. Richtig gelesen, Tastu beschließt, Hausmann zu werden. So sehr er sich auch bemüht, sein Ruf ist ihm immer einen Schritt voraus… nur seine Frau lässt sich davon überhaupt nicht beeindrucken. <<

Der ist wirklich gut. Die Geschichte ist abgedreht genug, dass es nur spannend sein kann und das Yakuza-Thema wird lustig aufgegriffen. Auf jeden Fall sehr gut zum schnellen abschalten!

Aktuell zwei Bände in Deutschland – 5 Bände in Japan fortlaufend – erscheint bei Carlsen!

weißer balken

Ich hoffe, dass ihr was von der Liste mitnehmen konntet und wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag (oder wenn ihr das später liest, jeden anderen x-beliebigen Tag)!

1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.