5 Anime Tipps aus der Spring Season 2020

5 Anime Tipps aus der Spring Season 2020 Lesezeit: 4 Minuten

Herzlich Willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog!
Dieses Mal geht es um die vergangene Anime-Season und meine fünf Tipps dazu, die ihr euch anschauen solltet.
Wer es nicht weiß, die japanischen Animationserien haben im Jahr vier Starttermine, wo mehrere neue Serien starten. Zu jeder Jahreszeit, d.h. alle drei Monate beginnt eine Season.

Die letzte Anime-Season 2020, Spring (Frühling) brachte einige gute Serien mit sich und ich habe fünf sehr unterschiedliche Tipps für euch.

My Next Life as a Villainess: All Routes Lead to Doom!

Sehr humorvoll und spannend! Ein Anime für alle!

Als die wohlhabende Erbin Catarina sich eines Tages den Kopf stößt, fluten Erinnerungen aus einem früheren Leben ihr Bewusstsein. Ihr wird klar, dass sie in ihrem liebsten Otome Game wiedergeboren wurde – und zwar in der Rolle des Bösewichts! Die verschiedenen Enden des Spiels halten für Catarina im besten Fall das Exil und im schlimmsten den Tod bereit! Also muss sie nun ihr Bestes versuchen, die tödlichen Event-Flaggen zu vermeiden und irgendwie die Route ihres eigenen Happy Ends freizuschalten. (Quelle: Crunchyroll)

Folgen: 12 Folgen
Stream: Crunchyroll.de


Ascendance of a Bookworm Part 2

Lasst euch von dem kleinen Mädchen nicht täuschen, denn euch erwartet eine spannende und interessante, als auch teilweise dramatische Story!

Die büchervernarrte Universitätstudentin Motosu Urano hat es endlich geschafft! Sie hat endlich eine Zusage für ihren Traumjob als Bibliothekarin bekommen, in dem sie ihre Liebe zu bedrucktem Papier voll ausleben kann – oder zumindest hätte sie das gekonnt, wenn ein tragischer Unfall sie nicht kurz nach dieser guten Nachricht ihres Lebens beraubt hätte …

Als sie wieder erwacht, findet sie sich in einer mittelalterlichen Welt im Körper der kleinen Myne wieder. Ihr kindliches Äußeres stört sie dabei jedoch weniger als die Tatsache, dass es in dieser Welt keine Bücher zu geben scheint! (Quelle: Crunchyroll)

Folgen: 26 Folgen (zwei Staffeln)
Stream: Crunchyroll.de


The 8th son? Are you kidding me?

Ein Isekai (Genre: transferred in another world), wie er im Buche steht mit allen Klischees, aber sehr aufregend und wer mag keinen overpowerd hero zuschauen?

Eines Tages wird der 25-jährige Shingo in einer Fantasywelt als der junge Adelige Wendelin von Benno Baumeister wiedergeboren. Doch ist seine Familie nicht nur verarmt: Er ist auch noch der achte Sohn, weswegen seine Chancen aufs Erbe eher schmächlich ausfallen. Doch gibt es einen Hoffnungsschimmer: Denn er hat außerordentliche magische Fähigkeiten. Aber werden ihm diese ermöglichen, aus den politischen Intrigen der Adelswelt siegreich hervorzugehen? (Quelle: Crunchyroll)

Folgen: 12 Folgen
Stream: Crunchyroll.de


Tower of God

Mal etwas anderes von der Animation her und ein packender Anime, den ich Fans von Mystery und Action empfehlen kann!

Erklimme den Turm und alles wird dein sein.

An seiner Spitze ist alles, was du dir nur vorstellen kannst.

Du kannst Gott werden.

Dies ist die Geschichte um den Anfang und das Ende von Rachel, die den Turm erklomm, um die Sterne zu sehen. Und von Bam, der nichts weiter wollte, als bei ihr zu sein. (Quelle: Crunchyroll)

Folgen: 13 Folgen
Stream: Crunchyroll.de


Arte

Großartige historische Geschichte, die mich gut abholen konnte und eine starke, optimistische Heldin!

Diese Geschichte spielt in Florenz zu Beginn des 16. Jahrhunderts, das in der Zeit der Renaissance in ganz Italien als die Wiege der schönen Künste, der Malerei und Bildhauerei galt. In dieser florierenden, prunkvollen Zeit wächst Arte in einer wohlhabenden Adelsfamilie auf. Seit ihrer frühesten Kindheit träumt sie davon, Malerin zu werden, doch die Normen dieser Zeit sehen nicht vor, dass Frauen ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten und somit wird ihr dieser Traum verwehrt. Wenn es nach den Wünschen ihrer Mutter ginge, soll Arte sich einen Ehemann suchen und ein abgesichertes Leben führen, doch stattdessen bewirbt sie sich um eine Anstellung als Gesellin in einem nahe gelegenen Atelier. „Für meinen großen Traum nehme ich das Risiko gerne in Kauf, es später zu bereuen!“ Dies ist die Geschichte der jungen Arte, die sich den Bräuchen ihrer Zeit entgegenstellt und fest entschlossen ist, Malerin zu werden. (Quelle: Wakanim.tv)

Folgen: 12 Folgen
Stream: Wakanim.tv


Hoffe, dass was für euch dabei ist!
Welcher Anime konnte euch zuletzt so richtig packen?

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.