Rezension | Aposimz – Land der Puppen, 1

Nach Blame kam ich nicht umhin auch ein anderes Werk von dem Künstler zu lesen und so landete Aposimz bei mir. Im Gegensatz zu Blame, ist diese Aufmachung wieder “manga-typisch” in einem etwas größeren Format. Aber inhaltlich und künstlerisch definitiv…

Rezension | Die Gabe von Naomi Aldermann

Was würde geschehen, wenn wir Frauen die Macht über die Männer bekommen? Wie würde die Welt aussehen? Wären wir die besseren Herrscher? Naomi Aldermann lädt den Leser ein sich viele Gedanken über Stärke, Macht und Glauben zu machen mit ihrem…

Etwas über mich

Herzlich Willkommen auf meiner Seite!
Ich bin ...
Bücherfreund | Comicliebhaber | Teetrinkerin | Animenerd | Mangaverschlinger |

Dinge, die ich weiß: Süßigkeiten können ein Mittagessen ersetzen. Um 1. Uhr morgens kann man immer ein neues Buch anfangen. Ohne Buch aus dem Haus zu gehen ist eine schlechte Idee.

Instagram

5 Gründe für Altered Carbon | Serienempfehlung

Dieser Beitrag soll euch nicht nur die Netflix Serie Altered Carbon näher bringen, sondern auch sagen, warum ihr diese anschauen solltet. Womöglich seit ihr gerade auf der Suche nach einer Serie fürs binge watching und was wäre zurzeit passender, als…

Rezension | The Shape of Water von Guillermo del Toro und Daniel Kraus

Ein geheimes US-Militärlabor 1963: Im streng gesicherten Labortrakt F-1 wird eine Kreatur aus dem Amazonas gefangen gehalten, deren Erforschung einen Durchbruch im Wettrüsten des Kalten Krieges liefern soll. Doch eines Nachts entdeckt die Reinigungskraft Elisa das Wesen, das halb Mann…

Rezension | Die Krone der Sterne: Hexenmacht von Kai Meyer

In jenen Tagen strahlten die Sterne heller. Könige herrschten über Sonnen, Adelshäuser regierten wie Götter im All. Wo Leidenschaften entbrannten, wurden gewaltige Schlachten geschlagen. Zivilisationen vergingen, Welten zerbrachen, Gestirne zerstoben zu Sternenstaub. Am Ende des bekannten Universums, auf der Hexenwelt…

Fangirl Moment #2 Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten

Hey meine Lieben, letzte Woche gab es eine Charaktervorstellung. Heute stelle ich euch gleich ein ganzes Team vor! Manche haben bestimmt schon mitbekommen über welches Buch ich so schwärme in letzter Zeit und natürlich muss es gleich seinen Platz hier…

Rezension | Vagant von Peter Newman

In einer postapokalyptischen Fantasy-Welt macht sich der namenlose Vagant mit einem Säugling im Arm auf die Reise. Sein Ziel: die letzte Zuflucht der Menschheit. Dorthin soll er ein mächtiges Schwert bringen. Die einzige Waffe, die den dämonische Ursupator vernichten kann.…

Rezension | Blame! Master Edition 1 von Nihei | Manga

  Schlagwörter: Seinen, Cyberpunk, düster, Dystopie, futuristisch Der wortkarge, aber dafür visuell umso beeindruckendere Manga begleitet den Einzelgänger Killy auf seiner gefährlichen Suche nach den Netzwerkgenen, die der Schlüssel zum Wissen der gesamten Menschheit sind. Seine Reise führt ihn bis…

Rezension zu Inspector Akane Tsunemori, Band 1 (Psycho Pass)

    Schlagwörter: Verbrecher, Psychopathen, Zukunft, Verfolgungsjagd, Überwachungsstaat, starke Protagonistin, starker Protagonist   Die Technologie der Zukunft garantiert ein Leben in Sicherheit, denn jeder Bürger besitzt einen “Psycho-Pass”, auf dem Informationen über seine mentale Verfassung gespeichert sind. Signalisiert dieser Gewaltpotenzial,…

Rezension zu Die Schöpfer der Wolken von Marie Graßhoff

    Ciara kann in den Träumen anderer Menschen lesen wie in Büchern. Ihr ältester Bruder, der Schriftsteller Koba, ist der Einzige, der davon weiß. Als dieser jedoch auf unerklärliche Weise verstirbt, ändert sich für die junge Frau alles.Kobas letztem…

Rezension zu Arena von Holly Jennings

  Im Jahr 2054 ist das Sterben Alltag in Kali Lings Job: Sie ist eine virtuelle Gladiatorin, eine der besten in der Profi-Liga, die jedes Wochenende die Massen vor die Bildschirme zieht und Milliarden einspielt. Zwar beendet ein virtueller Todesstoß…