Infos und Reihenfolge zu Bridgerton von Julia Quinn

Wer hat sie von uns nicht gesehen? Die Serie um die Bridgerton Familie auf Netflix? Und während ich das hier schreibe, läuft im Hintergrund die Musik aus der Serie um in Stimmung für die kurze Infosammlung zu kommen.

Wer es nicht weiß, die Buchreihe um die Geschwister Bridgerton erschien zum ersten Mal auf Deutsch im Jahr 2000 mit “Wie verzaubert man einen Duke”. Auf Englisch lautet der Titel “The Duke and I”.
So wurde der englische Titel für die Neuauflage nun eins zu eins übersetzt und übernommen.

Wie ihr bestimmt wisst, gibt es 8 Bridgerton Geschwister und damit auch 8 Romane. Denn jeder bekommt seine Lovestory.
Außerdem ist 2013 auf Englisch ein Buch erschienen von Julia Quinn mit dem Titel “Happily Ever After”. Dieses Buch wird auch “second epilogues” genannt. Es sind alles neue Epiloge zu den acht Büchern, die bis zu 10 Jahre später stattfinden.

Darin geht es um mehrere ungelöste Punkte aus den vergangenen Büchern, die nun aufgedeckt werden um den Wissensdurst der Leser zu stillen. Damit hat die Autorin ihren Fans ein wunderbares Geschenk gemacht.


Aktueller Stand

Kommen wir nun zu der Hauptreihe.
Wenn ihr jetzt denkt, ihr könnt alle Bände kaufen und ein Buch-Marathon machen mit den Bridgertons, muss ich euch zum Teil enttäuschen.

Da die Reihe bereits im Jahr 2000 in Deutschland startete und der letzte Band erschien bei uns 2006, tummeln sich natürlich noch ein paar gebrauchte Bücher herum. Es gibt bis zu drei verschiedene Auflagen vom Cora Verlag, die unterschiedlich aussehen.

Aber all diese Auflagen werden auch zu unheimlich hohen Preise für ein Taschenbuch verkauft! Wir reden hier von 40 bis 60+ Euro für einen Band.

Aktuell hat der Cora Verlag seine Auflage von damals, zeitglich zu der Neuauflage im englischen Sprachraum, als E-Book wieder in den Handel genommen.
Bis jetzt sind die ersten drei E-Books der Serie wieder im Handel und ich zweifle nicht, dass der Rest auch kommen wird.

Sie haben das neue Cover, bzw. das selbe Cover wie im englischen Sprachraum.

Als Taschenbuch ist aktuell nur der erste Band in der Neuauflage zu haben und der zweite Band ist für November 2021 angekündigt.

Ihr habt schon die ersten drei Bücher gelesen und wisst nicht was ihr tun sollt?

Wie wäre es da mit den Rokesby? Die Vorgeschichte der Familie Bridgerton?

Unsere Helden sind da natürlich noch kleine Kinder oder gar nicht geboren … aber auch die Rokesby haben turbulente Liebesleben.
Dafür begibt sich die Autorin in das späte 18. Jahrhundert zu der Adelsfamilie Rokesby. Und wir treffen Miss Billie Bridgerton, die immer dachte, sie würde Edward oder Andrew Rokesby heiraten, die Nachbarssöhne, die sie bereits seit Kindertagen kennt. Aber der arrogante, ältere Bruder George Rokesby weckt ganz andere Gefühle in ihr…

Diese Reihe hat insgesamt vier Bände und auf Deutsch ist der erste Band erschienen (“Rokesby – Der Earl mit den eisblauen Augen”) .

Der zweite Band (“Rokesby” – Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft”) erscheint am 23. März 2021 als E-Book und Taschenbuch.


Alle genannten Bücher in der richtigen Reihenfolge:

Vorgeschichte: Rokesby

  • Band 1: Rokesby – Der Earl mit den eisblauen Augen / Because of Miss Bridgerton
  • Band 2: Rokesby – Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft –
    23. März 2021 / The Girl with the Make-Belive Husband
  • Band 3: The Other Miss Bridgerton
  • Band 4: First Comes Scandal

Hauptreihe: Bridgerton

  • Band 1: Bridgerton – Der Duke und ich (Daphne Bridgerton)
  • Band 2: Bridgerton – Wie bezaubert man einen Viscount (Anthony Bridgerton)
  • Band 3: Bridgerton – Wie verführt man einen Lord (Benedict Bridgerton)
  • Band 4: Bridgerton – Wer ist Lady Whistledown? / Penelopes pikantes Geheimnis (Colin Bridgerton)
  • Band 5: Bridgerton – In Liebe, Ihre Eloise (Eloise Bridgerton)
  • Band 6: Bridgerton – Ein hinreißend verruchter Gentleman (Francesca Bridgerton)
  • Band 7: Bridgerton – Mitternachtsdiamanten (Hyacinth Bridgerton)
  • Band 8: Bridgerton – Hochzeitsglocken für Lady Lucy (Gregory Bridgerton)
  • Band 9: Happily Ever After (10 Jahre später)

Und für alle die am Ende immer noch nicht genug haben…

Erzählsammlung von Julia Quinn und weiteren Autoren:

  • The Further Observations of Lady Whistledown
  • Lady Whisteldown Strikes Back
1

2 Kommentare

  1. 8. März 2021 / 20:06

    Hallöchen,
    das mit “Happily ever after” wusste ich gar nicht! Das brauche ich ganz, ganz dringend, wenn ich die Reihe durch habe!

    Rokesby klingt auch wirklich toll! Der Reihe werde ich mich wohl nach Bridgerton widmen. Ich mag Julia Quinns spritzigen Schreibstil einfach so gerne!

    Tja, und die Whistledown-Bücher brauche ich dann wohl auch!
    Einen tollen Info-Beitrag hast du da geschrieben. Danke dir!
    Liebste Grüße, Kate

    • Ani
      Autor
      16. März 2021 / 20:29

      Hallo Kate!
      Oh ja, ihr Stil ist einfach klasse! Wenn du sie magst, magst du vielleicht auch Lynsay Sands? Wobei sie noch “einfacher” ist – das ist wirklich mal kurz zum weglesen.

      Freue mich, dass dir der Beitrag gefallen hat und du einige neue Bücher entdecken konntest. 😉
      Ich werde mich jetzt auch systematisch durch die Reihe lesen und schön Zeit lassen dabei. Das ist denke ich mal, eine Wohlfühlreihe für mich.

      Viele Grüße
      Anastasia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.