Comic Manga-Lesenacht

Manga-Lesenacht #4 | Awkward Dangos

Diesen Freitag nehme ich wieder an der besonderen Lesenacht teil! Kurz zur Erklärung: Es ist eine Lesenacht für Manga- und Comicliebhaber und sie findet jeden ersten Freitag im Monat statt. Beginn ist um 19 Uhr mit Open End. Diese Aktion wird von Lena von Awkward Dangos geleitet und jeden ersten Freitag im Monat steigt die Lesenacht.

 

LESEPLANUNG

 

Geten no Hana Band 1

Hotaru ist eine stolze Tochter der berühmten Ninja aus Iga, eine Meisterin im Kampf und der Tarnung. Aber bei ihrem neuen Auftrag helfen ihr diese Fähigkeiten recht wenig. Getarnt als adlige Prinzessin, soll sie sich unter das Gefolge von Kriegsfürst Nobunaga mischen und mögliche Verräter ausfindig machen. Ein paar Lektionen in höfischer Etikette wären da vonnöten, um Nobunagas frechen Flirtversuchen etwas entgegenzusetzen und sich unerkannt unter den Hofstaat zu mischen.
Vorsichtig tappt sie durch die Fallstricke, die ihr die galanten und gut aussehenden Kriegsherren nichtsahnend auslegen, immer bedacht, keine Dummheit zu begehen und ihre aufkeimenden Gefühle zu unterdrücken, damit ihr Betrug nicht auffliegt.

 

Geten no Hana Band 2

Hotarus Spiel mit dem Feuer wird langsam brenzlig. Nobunaga ahnt zwar nichts von ihrer wahren Identität als Ninja und macht ihr weiter den Hof, aber sein Leibwächter Ranmaru ist misstrauisch. Als sie dann auch noch von Fürst Hideyoshi bei einem ihrer nächtlichen Streifzüge in ihrer wahren Gestalt ertappt wird, scheint ihr letztes Stündlein gekommen – oder etwa doch nicht? Anscheinend hat Hideyoshi nicht vor, sie zu verraten. Aber alles auf der Welt hat seinen Preis …

 

The Tale of the Wedding Rings Band 2

Sato ist seinem Schwarm aus Kindertagen in eine Fantasy-Welt gefolgt und ehe er sichs versieht, sind Hime und er plötzlich verheiratet. Aber den beiden bleibt keine Zeit für romantische Flitterwochen! Denn um seine Bestimmung als Ringkönig zu erfüllen und diese fremde Welt zu retten, muss Sato noch vier weitere Prinzessinnen heiraten. Als das frisch vermählte Paar auf die nächste Ehekandidatin trifft, sind Spannungen vorprogrammiert. Außerdem ist die niedliche Elfenprinzessin so ganz und gar nicht, wie Sato erwartet hat.

 

My Hero Academia Band 13

Inhaltstext von Band 1: Wie würde eine Welt aussehen, in der 80% Prozent der Bevölkerung Superkräfte besäße? Helden und Bösewichte würden sich quasi pausenlos bekämpfen. Doch wie und wo könnten die Helden lernen, ihre Fähigkeiten effizienter zu nutzen? Natürlich an der MY HERO ACADEMIA! Und was ist mit den 20% der Bevölkerung, die ohne Superkräfte in diese Welt geboren wurden?

 

Vigilante Band 1

In der Welt von Izuku Midoriya ist Heldsein ein richtiger Job; sind doch 80% der Bevölkerung mir Superpower gesegnet. Schon an der U.A. lernen sie ihre Kräfte für Gutes unter Einhaltung der Regeln einzusetzen. Aber es gibt auch immer die, die keine Lust auf Regeln haben – sogenannte Vigilante (Rächer) – und die im Schatten der Legalität agieren auch wenn sie Gutes tun.

Koichi, ein großer Fan von All Might, ist einer von ihnen. Er nutzt seine Kraft um Müll zu sammeln oder Passanten beim Einkauf zu helfen – gut gemeint, aber es ist leider untersagt, seine Kräft in der Öffentlichkeit einzusetzen und so wird er zu einem Vigilante. Koichi beschließt eine Art Bürgerwehr zu bilden…

 

Motokare Retry Band 1

Für eine neue Liebe zurück in die Vergangenheit? Mitsu und Kaede, das war die echte erste Liebe, doch es kam die Trennung, dann der Herzschmerz und schließlich die Universität, an der Mitsu die Gründe für die Trennung verdrängte und sich auf die Suche nach einem neuen Freund machte – so der Plan. Ausgerechnet Kaede entpuppt sich dort jedoch als ihr Nachbar. Fünf Jahre sind seit der Trennung vergangen, aber sein Lächeln hat sich nicht verändert. Was wäre passiert, wären Mitsu und Kaede keine getrennten Wege gegangen? Die Frage rückt immer mehr in den Vordergrund – Kann es das geben, einen zweiten Anlauf für die Liebe?

 

Schneewittchen von Lylian

»Es war einmal mitten im Winter…«. Das Märchen von »Schneewittchen« – die Haut weiß wie Schnee, die Lippen rot wie Blut und die Haare schwarz wie Ebenholz – und den sieben Zwergen ist eine jener Geschichten, die im wahrsten Sinne des Wortes jedes Kind kennt. Aber eine Comic-Adaption mit dem erzählerischen Feinsinn und auf dem künstlerischen Niveau dieser Bearbeitung, die hat es bislang noch nicht gegeben. Die Variationen, die Szenarist Lylian an der überlieferten Handlung des Märchens vornimmt, bringen eine moderne Dynamik und kindgerechte Komik in die Geschichte, ohne den Stoff grundlegend zu ändern – tatsächlich bewegt sich diese Adaption näher am Original als viele Bearbeitungen à la Disney.

 

Monstress Band 2

Nach den traumatischen Ereignissen des ersten Bandes befinden sich die Arkane Maika, das kleine Fuchsjunge Kippa und die Katze Ren auf der Reise ins sagenumwobene Thyria, um dort mehr über Maikas Mutter und deren Vergangenheit herauszufinden. Dabei stößt die ungleiche Reise-gruppe nicht nur auf eine neue, schreckliche Gefahr, sondern wird auch von einer alten Freundin verfolgt … die absolut nicht das ist, was sie immer zu sein schien.

 


UPDATE

Für diesen Monat habe ich mir einiges vorgenommen und es ist ein bunter Mix aus verschiedenen Genres. Was kennt ihr schon davon? 

19 Uhr

Den Anfang macht der erste Band von Geten no Hana! Ich habe hier auch gleich den zweiten Teil liegen und bin mal gespannt…bis jetzt habe ich den Manga bei wenigen gesehen!?

19.45 Uhr

Mit dem ersten Manga bin ich nun durch und es hat mich überrascht! Also der Anfang war sehr nett gewesen und das Ende vom ersten Kapitel hatte mein Herz kurz höher schlagen lassen! Super Romance ohne Kitsch oder zu viel Herzchen. 
Es ist mal was neues, dass die Protagonistin eine Spionin ist, bzw. der Ninja und es handelt sich hierbei um einen Reverse Harem, also ein Mädchen und mehrere Männer um sie herum. Das Ende von Band 1 hatte wiederum einen bösen Cliffhanger mit Schnappatmung und ich werde gleich weiter lesen! Doch davor mache ich mir was zu essen und eine Runde bei den anderen Teilnehmern 🙂 

20.45 Uhr

Nach einer schnellen Mahlzeit habe ich den zweiten Band gelesen von Geten no Hana und es ist eine sehr nette Reihe, die durchaus Spaß macht und nicht sehr viel Tiefgang hat. Soweit ich weiß gibt es nur drei Bände? Oder sowas in der Art, also was schönes für Zwischendurch mit ein zwei coolen Ideen. 
Da ich jetzt in Romance Stimmung bin, geht es weiter mit Motokare Retry!

21.30 Uhr

Was für ein Flopp. So einen Flopp hatte ich schon lange nicht mehr….Liebe ist hier gleichbedeutend mit Sex und so wirklich romantisch fand ich es nicht. Bin gerade sehr enttäuscht und geschockt…bin ich zu alt für sowas? Oder was stimmt hier gerade nicht?
Außerdem besteht der Manga aus verschiedenen Kurzgeschichten! Das Cover ist nur die erste Story und die war nicht mal gut….Ne. 

22.30 Uhr

So. Nach dem Flop musste was gutes her und ich hab einen Teil von Monstress 2 gelesen. Tolle Zeichnungen, leider ist es schon eine Weile her, wo ich den ersten Band gelesen hab und ich komme auch nach 30 Seiten nicht so ganz rein. Daher wechsle ich jetzt zu Schneewittchen! Aber ich kann euch Monstress echt ans Herz legen und dieses Jahr haben die beim Eisner Award echt gut abgeräumt!!!

23.30 Uhr

Oh je ich bin kurz eingenickt! Nach dem ich ich den 13 Band von My Hero Academia fertig hatte, wollte ich nur kurz die Augen zumachen und plötzlich ist es fast Mitternacht!

Für mich ein Zeichen, dass ich für heute Schluss machen sollte und ich wünsche euch allen noch viel Spaß beim Lesen! 

P.S. My Hero Academia ist wie immer klasse! 


Die Fragen

1) Wie viele Mangabände hast du heute gelesen? 
Insgesamt habe ich vier Mangas gelesen und ca. die Hälfte von einem Comic.
 
2) Welcher Manga(band) hat dir heute am besten gefallen?
Am meisten hat mir Band 13 von My Hero Academia gefallen – eine meiner Lieblingsreihen!
 
3) Hat dich heute ein Manga enttäuscht?
Motokare Retry. Es hat mir so gar nicht gefallen und war voller Kopfschütteln…
 
4) Heutige Lieblingsszene?
Aus My Hero Academia 13! Da taucht ein neuer Schüler auf (von einer anderen Schule) und er hat nicht nur einen super interessanten Charakter, sondern ist auf seine Art irgendwie ulkig und ziemlich mächtig! Meine Lieblingsszene ist daher die, wenn er zum ersten Mal seine Macke zeigt.
 
5) Das schönste/ interessanteste Cover, das du heute bei jemandem gesehen hast?
Das interessanteste Cover, dass ich gestern gesehen hatte war bei Lena von Awkward Danogs: Bis deine Knochen verotten – Band 2
Bis jetzt hatte ich den Manga noch gar nicht auf den Schirm gehabt, aber das Cover und der Titel klingen echt interessant. 
 
6) Hast du heute einen neuen Manga bei einem anderem Teilnehmer entdeckt?
Abgesehen von Bis deine Knochen verotten, habe ich noch Record of the Grancrest War bei Cube Manga entdeckt -> hier.
 
7) Sommer, Sonne, Kaktus: Dein Lesetipp für den Sommer?
Geten no Hana ist auf jedenfall ein Sommertipp, weil es ein leichter Manga ist. Sonst würde ich noch Dreamin Sun empfehlen und Say I love you!
 
8) Gehst du gerne auf Conventions? Wenn ja, welche hat dir bisher am besten gefallen? Oder gibt es eine Con, die du gerne mal besuchen würdest?
Am Sonntag besuche ich zum ersten Mal die Animagic, ich weiß gar nicht was mich da erwarten kann. Sonst war ich bis jetzt immer auf Buchmessen gewesen in Frankfurt und in Leipzig oder auf der Comic Con in Stuttgart, die ich ganz nett finde. 
Ich gehe gerne auf Messen, wegen der Stimmung und um Freunde wieder zu treffen, die meisten schaffe ich nur dann wiederzusehen.

 

2
Previous Post Next Post

13 Comments

  • Reply Andrea

    Hey 🙂

    Von deinen Mangas kenne ich bisher noch keinen. Naja … “My hero Academica” sagt mir schon was, aber ich habe mir den Manga nie näher angeschaut.
    Die anderen muss ich mir definitiv mal merken, vor allem dass, was du als erstes gezeigt hast. Das klingt echt gut 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Leseabend 😀
    Andrea
    Mein Update-Post

    3. August 2018 at 19:29
    • Reply Ani

      Hey Andrea,
      oh ich liebe My Hero Academia! Eine meiner liebsten Mangareihen, bzw der Anime ist auch super. Ein super Shonen mit Superhelden und viel Drama, als auch Mitgefühl.

      Viele liebe Grüße
      Ani

      3. August 2018 at 21:05
      • Reply Andrea

        Das klingt echt gut … dann landet gleich noch einer auf meiner Liste^^ meine Güte, die Lesenacht ist echt schlecht für meine Manga-Liste^^

        Schade, dass dich dein letzter Manga nicht begeistern konnte :/
        Ich persönlich mag ja solche Manga, wo mehrere Kurzgeschichten drin sind hin und wieder mal ganz gerne. Aber wenn es praktisch nur um Sex geht, dann ist das nicht gerade schön.
        Ich hoffe dein nächster kann dich etwas mehr begeistern 🙂

        3. August 2018 at 22:15
  • Reply Barbara Feichtner

    Hallo Ani
    Ich kenne kein Manga von dir. Aber ich wünsche die viel Spaß beim Lesen.

    Mein Update Post

    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    3. August 2018 at 20:05
    • Reply Ani

      Hallo Barbara!

      Jedes Mal immer wieder cool zu sehen was andere Lesen und ich entdecke immer wieder was neues. Bin schon gespannt was morgen oder heute Abend bei den Fragen von Lena dann rauskommt. 😉

      Viele liebe Grüße
      Ani

      3. August 2018 at 21:10
  • Reply Sarah

    Hallo Ani,
    ich habe bisher keinen deiner Manga gelesen, aber “Geten no Hana” steht schon ein Weilchen auf meiner WuLi und du hast es gerade geschafft mich davon zu überzeugen. Da muss ich mal bald wieder eine Buchhandlung aufsuchen 🙂
    Liebe Grüße
    Sarah

    3. August 2018 at 21:10
  • Reply Lena von Awkward Dangos

    Huhu Ani,

    dieses Mal sollte hier alles funktionieren, Checkbox ist da und bereits angeklickt. 😀 Deine Auswahl heuteAbend gefällt mir richtig gut. Ich liebe “The Tale of the Wedding Rings” habe aber leider den zweiten Band noch nicht zuhause (obwohl ich die Reihe bereits auf Englisch kenne^^). “Monstress”, “Geten no Hana” und “Motokare Retry” interessieren mich auch noch sehr, aber dein Urteil über letzteres lässt mich gerade echt zweifeln… Kurzgeschichten? Hmm. Werde den Manga wohl nochmal im Laden durchblättern und mir das anschauen. Was ich noch gar nicht kannte, ist “Schneewittchen”, aber das sieht ja wirklich mega aus! :O Wow, ich hoffe, du liest es heute noch! Bin echt neugierig, wie es dir gefällt.

    Liebe Grüße & noch viel Spaß!
    Lena ♥♥♥

    3. August 2018 at 21:45
  • Reply Christin

    Da heiraten zwei, aber er muss noch 4 heiraten, um seine Aufagbe zu erfüllen… okay. SOrry bin grad an dieser Inhaltsangabe hängen geblieben. Bei so nem Text würd ich direkt nen groooßen Bogen um den Manga machen 😛

    Monstress hab ich hier auch liegen. Hab ihn aber auch noch nicht beendet und da er seit geraumer Zeit pausiert, muss ich wohl nochmal neu starten 🙁

    4. August 2018 at 8:02
    • Reply Lena von Awkward Dangos

      Also ich bin wirklich gar kein Fan vom Harem-Genre, aber ich liebe den Manga trotzdem.^^ Die Story und ihre Charaktere sind eigentlich ganz cool. Kann nur jedem empfehlen trotzdem mal reinzulesen, aber wenn es nichts für einen ist, ist das natürlich auch in Ordnung. 🙂

      4. August 2018 at 16:19
    • Reply Baphomehmet

      “Da heiraten zwei, aber er muss noch 4 heiraten, um seine Aufagbe zu erfüllen… okay. SOrry bin grad an dieser Inhaltsangabe hängen geblieben.”
      Mein nicht ganz ernst gemeinter Rat (aber trotzdem) ist: lies Light Novels mit Isekai-Thematik, das härtet ab. “Wedding Dings” klingt sogar noch relativ harmlos und erinnert mich an einen der eher besseren Vertreter im Light-Novel-Bereich:
      https://www.amazon.com/How-Realist-Hero-Rebuilt-Kingdom-ebook/dp/B01MSD59SO

      Es geht nämlich auch noch schlimmer. Wie wär’s damit: Main Char Kartoffel-kun muss mit 100 Frauen Kinder in die Welt setzen und dann mal eben flugs zu einer Gottheit werden, dann erst wird seine Auserwählte ihn heiraten. Jep.
      https://www.amazon.com/Death-March-Parallel-World-Rhapsody/dp/0316504637

      4. August 2018 at 20:11
      • Reply Christin

        XD
        also lieber Baphomehmet, ich glaube das lasse ich lieber, sonst geh ich ganz zugrunde 😛
        Und die Manga scheinen beide auch noch extrem beliebt zu sein oO *autsch*

        6. August 2018 at 11:15
  • Reply Baphomehmet

    Monstress <3
    Nuff said.

    4. August 2018 at 20:11
  • Reply Nicci Trallafitti

    Hey Ani,
    auch wenn du eingeschlafen bist war deine Lesenacht ja sehr erfolgreich 🙂
    Ich habe ebenfalls Bis deine Knochen verrotten entdeckt, das klingt echt cool. 😀
    Bei dir habe ich jetzt My hero academia und Vigilante entdeckt, die ich mir gespeichert habe.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    5. August 2018 at 13:01
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: