Blogtour: These Broken Stars - Sofia und Gideon (Tag 3)

Samstag, 29. Juli 2017

Hallo Tiefseeleser!

Heute ist es endlich so weit, ich kann euch meinen Beitrag zur Blogtour zum letzten Band von "These Broken Stars" präsentieren.
Vor zwei Tagen startete die Tour, zuerst gab es eine Zusammenfassung der Reihe bei Miris Bücherstübchen und gestern einen Einblick ins Buch bei Lilstar.

Bei mir gibt es einen Überblick vom Setting, da wir uns weit in der Zukunft befinden und die Handlungen auf mehr als nur einen Planeten stattfinden. Dafür habe ich eine Grafik vorbereitet, die euch hoffentlich gefällt!
Anschließen kommen meine Interviewfragen an die beiden Autorinnen und alle wichtigen Informationen zum Gewinnspiel.

Rezension zu Sumerland 2 - Prinz Zazamael von Johannes Ulbricht

Montag, 24. Juli 2017

Titel: Sumerland - Prinz Zazamael
Reihe: Sumerland (2)
Autor: Johannes Ulbricht
Genre: Fantasy
Seiten: 368 Seiten
Verlag: Panini
ISBN: 978-3833233708

Inhalt:
Serisada ist verschwunden, als das flüssige Silber ihr Stadtviertel überflossen hat. Damit gilt ihr Tod als hundertprozentig gewiss, denn das Silber ist der geheime Schrecken und das schmutzige Geheimnis hinter der glamourösen Fassade der Stadt. Das Silber wartet unten im Stadtkegel, um früher oder später alles aufzunehmen, was die Zivilisation von Waylhaghiri produziert. Prinz Zazamael ist seit jeher von Prinzessin Serisada besessen, weil nur sie für ihn ein gleichwertiges Gegenüber sein kann und keine Marionette – nur durch sie kann er den „wilden Wein“ erlangen und die große Fusion zur Verschmelzung von Traum und Realität herbeiführen. Die Nachricht vom Tod von Prinzessin Serisada führt dazu, dass er sich selbst und sein Königreich verkommen lässt.

Rezension zu Die Königin der Schatten - Verbannt von Erika Johansen

Donnerstag, 20. Juli 2017

Titel: Verbannt
Reihe: Die Königin der Schatten (3)
Autor: Erika Johansen
Genre: Dystopie/Fantasy
Seiten: 608 Seiten
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453315884

Inhalt: Kelsea Glynn hat sich als wahre Herrscherin erwiesen. Um ihr Land vor einer schrecklichen Invasion durch das Nachbarreich Mortmesne zu schützen, hat sie sich in die Hände ihrer größten Feindin begeben: der Roten Königin. Doch damit nicht genug, die Rote Königin ist inzwischen auch im Besitz von Kelseas wertvollen Saphiren. Sollte es ihr gelingen, sich deren Magie zu bemächtigen, ist ganz Tearling dem Untergang geweiht. Während Mace als Regent auf dem Thron von Tearling fieberhaft an einem Plan arbeitet, um Kelsea aus den Kerkern der Roten Königin zu befreien, kommt es im finsteren Mortmesne zum finalen Showdown zwischen den beiden Königinnen …

Rezension zu Die Tochter des Seidenhändlers von Dinah Jefferies

Mittwoch, 19. Juli 2017

Titel: Die Tochter des Seidenhändlers
Autor: Dinah Jeffries
Genre: Historisch / Gegenwartsliteratur
Verlag: Bastei Lübbe
Seiten: 416 Seiten
ISBN:  978-3785725917

Inhalt: Vietnam, 1950. Die junge Nicole stand von jeher im Schatten ihrer schönen Schwester Sylvie. Als Tochter eines französischen Seidenhändlers und einer Vietnamesin soll sie nun in Hanoi ein Stoffgeschäft übernehmen. Bald kommt Nicole mit Einheimischen in Berührung, die sich gegen die französische Fremdherrschaft auflehnen. Dabei entdeckt sie voller Schrecken, dass ihr Vater in dunkle Machenschaften verwickelt ist. Als sie sich in den charismatischen Mark verliebt, gerät ihre Welt abermals ins Wanken. Denn Mark scheint auch für ihre Schwester Gefühle zu hegen. Auf der Suche nach ihrem Platz in einer Welt, in der nichts ist, wie es scheint, fasst Nicole einen kühnen Plan ...

Rezension zu Closed Hearts - Gefährliche Hoffnung von Susan Kaye Quinn

Titel: Closed Hearts - Gefährliche Hoffnung
Reihe: Mindjack (2)
Autor: Susan Kaye Quinn
Genre: Dystopie
Verlag: Selfpublisher
Seiten: 304 Seiten
ISBN:

Inhalt: Wenn du Gedanken kontrollierst, kann nur dein Herz dir zum Verhängnis werden. Vor acht Monaten hat Kira Moore einer Welt von Gedankenlesern offenbart, dass es mitten unter ihnen auch Mindjacker wie sie gibt, die die Gedanken anderer Menschen kontrollieren können. Jetzt fragt sie sich, ob es wirklich die richtige Entscheidung war, die Wahrheit öffentlich zu machen. Während sich wilde Gerüchte verbreiten, nutzt ein mächtiger Anti-Jacker Politiker die Angst der Gedankenleser aus, um die Rechte der Jacker zu beschneiden. Während manche von ihnen nach Jackertown fliehen – einem Slum voller Jacker, die ihre Fähigkeiten gegen Bares eintauschen – verstecken sich Kira und ihre Familie vor den Lesern, die sie fürchten, und den Jackern, die sie hassen. Doch nachdem das Mitglied eines Jacker-Clans Kiras Freund Raf in ihren Armen zusammenbrechen lässt, hat Kira keine Wahl mehr. Sie ist gezwungen, die Menschen, die sie am meisten liebt, zu retten, indem sie sich dem stellt, das sie am meisten fürchtet: FBI Agent Kestrel und seiner experimentellen Folterkammer für Jacker.

Rezension zu Die neunte Stadt von J. Patrick Black

Dienstag, 11. Juli 2017

Titel: Die neunte Stadt
Reihe: Ninth City Burning (1)
Autor: J. Patrick Black
Genre: Science Fiction
Verlag: Heyne
Seiten: 800 Seiten
ISBN: 978-3453317888

Inhalt: Die Erde in der Zukunft: Ausgerechnet am Valentinstag wurde die Menschheit von einer unbekannten, mächtigen Alien-Spezies angegriffen. Innerhalb kürzester Zeit wurden Länder zerstört und Städte dem Erdboden gleichgemacht. Und doch waren die Menschen nicht völlig wehrlos, denn der Angriff der Aliens stattete sie mit einer Macht aus, die sie bisher ins Reich der Magie verbannt hatten. Nun, fünfhundert Jahre später, tobt der Kampf um die Erde noch immer, und das Schicksal der gesamten Menschheit ruht auf den Schultern von acht ungleichen Helden. Dies ist ihre Geschichte…