Wochenrückblick | Leselaune: Wieder im Flow

Herzlich Willkommen zum Wochenrückblick / Leselaune.
Die Aktion “Leselaunen” wird von Nici von Trallafittibooks geführt und es geht um einen buchigen Rückblick auf die vergangene Woche.
Somit schreibe ich hier über meine gelesenen Büchern, meine “currently reads”, was bei mir einziehen durfte und wie es mit der Leseplanung aussieht.

Aktuelle Bücher

Seit meinem letzten Wochenrückblick habe ich so einiges beendet, bzw. habe ich seit zwei Wochen keinen Rückblick mehr geschrieben, was einfach nur daran liegt. Aber fangen wir mal mit der Liste an..

  • Aus dem Wald hinausfinden: Ein Gespräch mit Caspar Shaller von Margaret Atwood – Ein Sachbuch und die 160 Seiten machen tierisch Lust auf ihre Romane.
  • Der Revolver von Fuminori Nakamura: Sein Debütwerk und ich fand es im großen und ganzen in Ordnung. Kritiker meinen, dass seine anderen Werke besser sind, die werde ich mir als nächstes anschauen.
  • Effi liest von Anna Moretti: Eine unterhaltsame Liebeskomödie, die im 19. Jahrhundert spielt und auch die damalige Zeit etwas auf die Schippe nimmt! Was gutes für Zwischendurch!
  • Delicious in Dungeon 2 (Manga): Besser als der erste Band!
  • Wie es Miss Beelzebub gefällt 2 (Manga): War ganz okay, freue mich auf den nächsten Teil, der hier schon liegt!
  • Der letzte Wunsch (Witcher-Vorgeschichte Band 1): Die Netflix-Serie basiert zu einem großen Teil auf der Vorgeschichte, daher habe ich die Hauptreihe pausiert und versuche die Bücher nun in der richtigen Reihenfolge zu lesen. War leichter und unterhaltsamer zu lesen als der Start der Hauptreihe.


Leseupdate

Puuhh. Heute habe ich erstmal zwei Bücher beendet und werde mit dem zweiten Band der Hexer-Vorgeschichte anfangen, als auch in Three Women – Drei Frauen weiter lesen. Sonst habe ich gerade noch Lust Emma von Jane Austen zu lesen, weil ich mir gestern die schöne Ausgabe aus dem Coppenrath Verlag gegönnt habe!


Leselaune

Gerade lese ich viel auf “Lust und Laune”, versuche dann aber die angefangenen Bücher auch recht zeitnah zu beenden. Daher liegen auf meinem Nachttisch derzeitig immer nur fünf Bücher und nicht mehr. Das ist irgendwie meine goldene Mitte, mit der ich sehr gut klar komme. Immer wenn ich eines der fünf Bücher fertig habe überlege ich, welches ich als nächstes drauflegen kann und irgendwie gehen mir die Bücher nie aus …


Und sonst so?

Derzeitig fühlt sich es so an, als wäre meine Blogflaute vorbei. Die letzten Monate musste ich mich immer wieder aufraffen zum Bloggen, jetzt sieht alles wieder rosiger aus. Auch nehme ich gerade ganz konsequent keine Rezensionsexemplare an und konzentriere mich auf die, die hier noch liegen, was mir ebenfalls hilft, dass kein Stress aufkommt.

Die letzten zwei Wochen kamen folgende Beiträge online:

aus “5 Bücher auf meinem Nachttisch”

Mit dem Frühlingswetter, dass ich heute hatte, kam auch gleich eine frisch Gute-Laune bei mir auf und ich hab das Wochenende spontan mit der Familie genossen, wir waren Büchershoppen und Essen, und heute war das Hundetraining schon mal ein ganzes Stück erträglicher.
Akira ist immer noch der Chaot der Gruppe, egal wie man es nimmt, aber da lässt sich nichts machen, schließlich ist er erst seit vier Monaten bei uns und braucht noch seine Zeit um sich auf alles einzustellen. Ein paar kleine Erfolgsmomente gab es heute auch im Training und ich sehe es positiv.

Sonst habe ich den Sonntag wortwörtlich im Bett verbracht und stundenlang gelesen. Die beiden oberen Bücher von meiner “Aktuell Bücher” – Abschnitt hab ich allein heute gelesen und noch in das eine oder andere reingeschaut und der Tag ist noch nicht um.

Nächstes Wochenende freue ich mich auf ein Wochenende, wo ich wirklich vorhabe das Haus nicht zu verlassen, das muss auch mal sein und die Wochenenden daraufhin sind wieder verplant mit Besuch.

Sonst habe ich im Bereich Gaming auch wieder was für mich entdeckt, es gibt nämlich das Add-On “Tiny Houses” oder so ähnlich für die Sims 4 und ich liebe es! Ich mag es sowieso bei Sims, wenn die Häuser praktisch und klein sind, daher ist es wie gemacht für mich und vielleicht unterbreche ich heute meinen Lesemarathon und spiele noch ein bisschen…

Wünsche euch allen noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die Woche!


Weitere Leselaunen

Würde mich sehr über euren Link freuen, wenn ihr die Woche teilgenommen habt!

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.