Media Monday #445 | Vorfreude ist die beste Freude!

Media Monday #445 | Vorfreude ist die beste Freude! Lesezeit: 2 Minuten

Herzlich Willkommen zum Media Monday!
Bei der Aktion entwirft Wulf von Medienjournal jeden Sonntag einen Lückentext, den man ausfüllen kann und am Montag posten. Man kann so recht frei seine Gedanken zu einer Serie, einer bestimmten Folge, einem Buch etc. teilen und ich habe seitdem sehr viele neue Serien, als auch Filme entdeckt!
Seinen aktuellen Beitrag findet ihr hier.

  1. Gute Vorsätze schön und gut, aber was meinen Medienkonsum im neuen Jahr betrifft möchte ich da nicht viel ändern. Ich will wieder viel lesen, Serien schauen und Games zocken.
  2. Noch sind erst wenige Tage rum, aber ich denke, egal welche Vorsätze man sich macht, man sollte sich selber nicht zu viel Druck aufbauen. So bequemer man sie angeht und dann steigt, so länger bleiben sie und können zu einer Gewohnheit werde.
  3. Den 27. Februar solltet ihr euch meines Erachtens schon einmal im Kalender anstreichen, denn dann erscheint die Neuverfilmung von Emma (Buch von Jane Austen) und der Trailer verspricht viel Spaß! Ich freue mich darauf und das wird ein Film sein, denn ich nach langer Zeit auch mal wieder im Kino anschauen werde.
  4. Blicke ich sehnsüchtig auf die Zeit “zwischen den Jahren” zurück fehlen mir jetzt schon die freien Tage, die ich mich nichts tun verbracht habe und im Wissen, dass ich noch ein paar Tage habe.
  5. Meine ungelesenen Bücherstapel (okay Bücherregale) könnte man ja vielleicht auch mal wieder ins Auge fassen, bevor sie hier gänzlich verstauben.
  6. Top oder Flop – The Witcher wird mir auf alle Fälle lange in Erinnerung bleiben, schließlich hat die Serie mich wirklich überrascht und das im Positiven. Einerseits war sie super, spannend und aufregend, andererseits auch ein “netter” Zeitvertreib. Keine Serie, wo ich sagen würde, dass muss man bingewatchen.
  7. Zuletzt habe ich Crazy Rich Girlfriend von Kevin Kwan fertig gelesen und das war richtig gut, weil das Buch noch ein paar sehr interessante Twists hat. Am Anfang war ich etwas enttäuscht, mit fehlte die Sogwirkung, wie beim ersten Band, aber die kommt noch!

Der Abschluss

Natürlich muss hier jetzt ein Trailer vom neuen “Emma” Film rein und ich kann es kaum abwarten, den Film zu sehen! Ich muss zugeben, dass die Schauspieler mir so gar nichts sagen, dass allein ist schon spannend, wenn ich an die letzte Verfilmung von Emma denke mit hochkarätigen Schauspielern.

1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.