Wochenrückblick | Leselaune: Langes Wochenende!

Wochenrückblick | Leselaune: Langes Wochenende! Lesezeit: 3 Minuten

Herzlich Willkommen zum wöchentlichen Beitrag über meine Woche.
Die Aktion “Leselaunen” wird von Trallafittibooks geführt und es geht um einen buchigen Rückblick auf die vergangene Woche.
Somit schreibe ich hier über meine gelesenen Büchern, was bei mir an einziehen durfte und wie es mit der Leseplanung aussieht. Dazu kommt mein Lieblingszitat der Woche und was eben noch so reinpasst.

AKTUELLE BÜCHER

Diese Woche habe ich kein einziges Buch beendet, dafür aber wieder mal mehrere angefangen. Unten mehr dazu!


LESEUPDATE
  • Tagebuch eines Killerbots von Martha Wells – Seite 105
  • Der Store von Rob Hart – Seite 190
  • Das Erbe der Elfen von Andrzej Sapkowski – Seite 50 (Reread)

Beendet habe ich diese Woche nichts, auch wenn die Zeit da gewesen wäre, dafür habe ich mit zwei anderen Büchern noch gestartet.
Zu einem mit DER STORE von Rob Hart, dass mir ganz gut gefällt und es liest sich recht schnell. Die Geschichte hat auch mehrere Perspektiven, die für vielversprechend klingen und ich muss immer ganz unwilkürlich an eine bekannte Online-Plattform denken…
Dann habe ich mit dem ersten Buch von The Witcher angefangen, DAS ERBE DER ELFEN, was ich eigentlich schon mal gelesen hatte. Damals gefiel es mir mässig, wobei es schwer zu beschreiben ist. Manche Stellen waren furchtbar genial und die Charakterdarstellungen ebenfalls, andererseits gab es da ein paar Längen, die mir den Lesespaß genommen hatten. Aber ich möchte es jetzt nochmal lesen und habe auch gleich den zweiten Band hier um bestens auf die Serie vorbereitet zu sein. Die Netflix-Verfilmung startet am 20. Dezember!


LESELAUNE

Zurzeit versuche ich mir jeden Abend bewusst Zeit zu nehmen zum Lesen. Was auch die Woche gut geklappt hat und mittlerweile freue ich mich auf meine halbe Stunde Ruhe bevor ich ins Bett gehe. Ich kriege nicht jeden Abend die halbe Stunde voll, aber ein oder zwei Kapitel kann ich immer lesen!


UND SONST SO?

Diese Woche kam bei mir online:

Man merkt gleich an der Anzahl von Blogbeiträgen, dass ich mehr Zeit hatte. Diese Woche sind besonders viele Beiträge online gegangen, wobei die letzten zwei am Ende von letzter Woche schon online waren, aber ich hatte sie nicht mehr aufgezählt.
Da ich letztens die Trilogie aus dem Grishaverse gelesen hatte, wollte ich wissen wie es mit der Reihenfolge aussieht. Meine Recherchen dazu habe ich in den Post, den ihr oben seht, zusammengetragen und freue mich, dass es bei euch so gut angekommen ist.
Sonst habe ich zwei Rezensionen geschrieben, wo ich leider nur mäßig begeistert war. SPACE OPERA war letztendlich nicht mein Ding und das Hörbuch zu DIE KÖNIGE DER FINSTERNIS hatte mich leider enttäuscht…

DIE WOCHE

Durch den Feiertag und ein paar Überstunden konnte ich ein besonders langes Wochenende genießen und hab es genutzt um am Blog zu arbeiten, aber auch um daheim einiges zu erledigen, Freunde kamen zu Besuch und am Samstag stand noch ein Geburtstag an.
Ich wundere mich gerade wie viel ich in die vier Tage reinquetschen konnte!

Für mich ging Halloween dieses Jahr ganz schnell vorbei. Ein Tag ist für das Fest eindeutig zu wenig! Wir hatten Besuch und machten einen Filmeabend mit Popcorn und den ganzen drumherum. Da ich nicht so der Horrortyp bin gab es den Film “5 Zimmer, Küche, Sarg”, den ich besonders lustig finde. Wobei alle anderen ihn okay finden…ich hab so das Gefühl mein Humor ist nicht leicht zu finde.

Ab den November habe ich wieder vor regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen. Drückt mir die Daumen! Durch den Stress, dann die Erkältung etc. war ich nun einen Monat nicht mehr dort. Mein schlechtes Gewissen darüber ist auch schon relativ groß … ^^


ZITAT DER WOCHE

WEITERE LESELAUNEN

Buecherbrise | Letterheart |

1

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.