Want to Read | August

Want to Read | August Lesezeit: 4 Minuten

Der August ist schon halb um und ich komme etwas spät mit der Liste, weil … ich es schlichtweg vergessen hatte online zu stellen! Bereits Ende Juli hatte ich den Plan schon grob fertig mit allen Büchern, der Text drumherum fehlte noch. Und so fing er dann an zu verstauben! Aber hier ist nun die Liste der Bücher, dich ich versuchen werde im August zu lesen!

Fangen wir mit den beiden Büchern an, die schon letzten Monat auf meiner Liste standen…

WANDERNDE HIMMEL VON HAO JINGFANG

Zwei Gesellschaften und eine große Frage:
Wie wollen wir leben?
2096: Die Erde hat eine Kolonie auf dem Mars gegründet, um neuen Lebensraum zu erschließen. Doch die will unabhängig sein: Während die Mars-Bewohner den Raubtierkapitalismus der Erde verdammen, halten die Erdenmenschen den roten Planeten für ein System unkontrollierter Alleinherrschaft. Zur Verständigung zwischen den Völkern sendet der Mars hundert Jahre später einige Jugendliche auf die Erde – darunter auch die kürzlich verwaiste Luoying, eine Enkelin des Mars-Machthabers. Ihr Bruder bleibt zurück. Fünf lange Jahre dauert es, bis die nun erwachsene Frau den loyalen und erfolgreichen Rudy in der roten Heimat wiedersieht. Die Weltenwanderin Luoying muss sich entscheiden: Für oder gegen das starre System – mit möglicherweise tödlichen Konsequenzen nicht nur für sie selbst. 

ZERBRECHLICHE DINGE VON NEIL GAIMAN

Die Magie von Geschichten zieht sich wie ein roter Faden durch Neil Gaimans Werk. So auch durch diese Kollektion von Erzählungen und Gedichten, in der ein mysteriöser Zirkus sein Publikum in Angst und Schrecken versetzt, Sherlock Holmes in einem seltsam verzerrten viktorianischen England einen royalen Mord aufklären muss oder eine Gruppe von Feinschmeckern nach der letzten ungekosteten Gaumenfreude forscht. Neil Gaimans erzählerisches Genie und sein beängstigend unterhaltsamer Sinn für schwarzen Humor machen diese Sammlung zu einer Geschenkbox voller Zauber.

Renegades – Geheimnisvoller Feind von Marissa Meyer

BAND 2 VORSICHT SPOILER!

Nova gehört zu den Anarchisten, Adrian zu den Renegades. Sie wird gejagt, er ist ein Held. Dennoch haben sie sich ineinander verliebt. Aber jetzt rüsten Anarchisten und Renegades sich mit schrecklichen Waffen für den letzten Kampf. Beide Seiten haben dunkle Geheimnisse, die die Welt, wie Nova und Adrian sie kennen, zerstören könnten. Plötzlich stellt sich die Frage: Wer ist wirklich gut und wer ist wirklich böse? Und wird ihre Liebe die Antwort überstehen? Ein Kampf auf Leben und Tod beginnt …

Bis ans Ende der Ewigkeit von Deborah Harkness

Aus Liebe entschließt sich die junge Phoebe, ihr sterbliches Leben hinter sich zu lassen, und Vampirin zu werden, denn Marcus, dem ihr Herz gehört, ist ein Unsterblicher. Doch alte Traditionen machen es ihnen nicht leicht – sie besagen, dass sie sich neunzig Tage nach der Verwandlung nicht sehen dürfen. Während Phoebe noch mit ihren neuen Kräften zurechtkommen muss, erinnert sich Marcus an sein Dasein als Mensch und an ein dunkles, tief verwurzeltes Geheimnis. Er weiß, dass er Phoebe davon erzählen muss, bevor sie die Ehe eingehen – doch wird ihre Liebe stark genug sein, die Vergangenheit endgültig hinter sich zu lassen?

Fahrenheit 451 von Ray Bradbury

451 Grad Fahrenheit, 232 Grad Celsius: die Temperatur, bei der Bücherpapier Feuer fängt und verbrennt … In der Zukunft ist das Lesen von Büchern streng verboten, und es ist die Aufgabe der Feuerwehr, Bücher aufzustöbern und zu verbrennen. Pflichtgetreu versieht Feuerwehrmann Guy Montag seinen Dienst. Doch als er die junge Clarisse kennenlernt, ändert sich seine Einstellung, und er begeht eine folgenschwere Tat: Er liest ein Buch.


Das sind nun meine fünf Bücher, die ich noch auf jeden Fall versuchen werde diesen Monat zu lesen. Mir kommen oftmals andere Bücher dazwischen, weil ich eben viel nach Laune lesen, aber wenn ich schon in einer guten Leselaune bin, versuche ich nach einem von den fünf zu greifen!

Kennt ihr was von der Liste oder habt ihr was davon schon gelesen? Und wie fandet ihr es?

3

2 Kommentare

  1. 28. August 2019 / 14:05

    Liebe Ani,

    tatsächlich kenne ich keins von den Büchern, von Renegades und der Reihe von Deborah Harkness kenne ich aber jeweils die ersten Bände.
    Fahrenheit 451 muss ich irgendwann auf jeden Fall noch nachholen!

    Viel Spaß noch beim Lesen <3

    Liebe Grüße
    Jill

    • Ani
      Autor
      1. September 2019 / 9:21

      Liebe Jill,

      ja das Buch ist ein Klassiker der Dystopie und SciFi Romane und ich hatte es auch lange vor mir hergeschoben, aber es ist wirklich klasse.
      Renegades mag ich sehr, besonders das Ende von Band 1 hatte mich wirklich überrascht! 😀

      Viele liebe Grüße
      Ani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.