Leselaune | Wochenrückblick: Shopping and Games

Leselaune | Wochenrückblick: Shopping and Games Lesezeit: 3 Minuten

Herzlich Willkommen zu meinem wöchentlichen Beitrag über meine Woche. Die Aktion “Leselaunen” wird von Trallafittibooks geführt und es geht hierbei darum einen Rückblick auf die vergangene Woche zu werfen. Man schreibt über seine gelesenen Büchern 
(und Comics!), zeigt sein neuestes Lieblingszitat, sagt wie es mit der jetzigen Lesestimmung aussieht, wie die Leseplanung aussieht und was die Woche so los war. Natürlich kann man noch seine eigenen Ideen mit reinbauen!

AKTUELLE BÜCHER

  • Kirschblüten und rote Bohnen von Durian Sukegawa

Ich saß gerade ganze 10 Minuten da und hab überlebt, was ich diese Woche gelesen hab. Fertig gelesen habe ich nämlich nur das Buch von Sukegawa, was mir ausgesprochen gut gefallen hat und wieder ein trauriger, melancholischer Roman war und sehr gut ein Thema in Japan, eigentlich mehrere Themen, behandelt hat.

Sonst habe ich sehr viel neues angefangen, wie So sieht es also aus, wenn ein Glühwürmchen stirbt von Maike Voß und Die rodogdanischen Schriften (Band 1) von Tim J. Radde.


LIED DER WOCHE

Passend zu meinem neuen Spiel…


LESELAUNE

Nach dem traurigen, melancholischen, aber auch schönen Buch von Sukegawa war ich ein bisschen demotiviert. Also so ein kleines Tief hatte sich angebahnt und da hab ich zu einem neuen Hörbuch gegriffen, nämlich Odinskind. Ob es mir gefällt, kann ich gerade noch nicht sagen. Aber sowas holt mich immer aus einem Tief raus, wenn ich das Genre wechsle und das Medium auch!


UND SONST SO?

Die Woche sind folgende Beiträge bei mir online gegangen:

Diese Woche lief super bei mir, auch hatte ich zwei freie Tag rund um Fasching und konnte ein bisschen wieder runterkommen, Familie besuchen, war noch bei Friseur. Ja, selbst meine freien Tage sind immer verplant!
Am Samstag war ich mit meiner Mum shoppen und es durften ein paar neue Kleider mit, Comics, Lesezeichen, ein Game und ich war noch im Decathlon.

Also bis jetzt mache ich einmal in der Woche Sport und gehe zum Zumba, was mal gut, mal schlecht läuft. Doch da stand ich vor den Yoga, Pilates und Co. Sachen, die haben mich alle angelächelt und dann habe ich endlich das umgesetzt, was ich schon länger machen wollte: Eine Matte gekauft und einen Gymnastikball. Kein großes Ding…aber für mich irgendwie schon.

Mein Plan ist der, dass ich mich als nächstes um meine Flexibilität etc. kümmere und da ist eine Matte einfach gerade wichtig. Der Gymnastikball auch, aber eigentlich nutze ich ihn dafür um am Schreibtisch zu sitzen, da ist die Haltung viel besser und man bewegt sich immer etwas.
Seit ich jetzt arbeite, hab ich ein paar Kilos zugenommen und ich weiß, dass ich mich auch gar nicht ausreichend bewege. Ich denke das kennen viele von euch, oder? Also versuche ich in kleinen Schritten das zu verändern.
Wie das alles laufen wird, ob ich das schaffe…reden wir in einem Monat darüber!

Kommen wir nun zu dem Game, dass ich geholt habe und es war so gar nicht einfach da ranzukommen. Also, am Freitag erschien das Spiel Devil May Cry 5 und ich kenne die Reihe seit dem letzten Teil (DMC – Devil May Cry), wo mir die Story richtig gut gefallen hat. Danach hab ich mir auch die anderen Spiele der Serie geholt. Auf jeden Fall am Freitag war Release und am Samstag war ich in ganzen drei Läden um die Limited Edition zu kaufen, im vierten Laden hab ich die letzte erwischt!
Ich dachte echt nicht, dass sie so schnell weg sein würde – ist ja schlimmer, als bei Pokemon…

Das Spiel ist wirklich gelungen, hab jetzt einige Stunden hinter mir, bin aber auch sehr langsam und liebe die Story. War schon bei den letzten genauso. Der einzige Hacken ist nur, dass es für mich nicht soo einfach zu handhaben ist und mein Partner mir oft aus der Patsche helfen muss… 😉


ZITAT DER WOCHE

Seine Finger sind mit meinen verschlungen, ganz so, als wären sie es jeden Abend.

So sieht es also aus, wenn ein Glühwürmchen stirbt von Maike Voß

WEITERE LESELAUNEN

Trallafittibooks | Letterheart | Lieblingsleseplatz | Nerd mit Nadel | Ida’s Bookshelf | The Book Dynasty | Torstens Bücherecke |

2

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.