Leselaunen | Wochenrückblick: Wo ist das Wochenende hin?

Leselaunen | Wochenrückblick: Wo ist das Wochenende hin? Lesezeit: 3 Minuten

Herzlich Willkommen zu meinem wöchentlichen Beitrag über meine Woche. Die Aktion “Leselaunen” wird von Trallafittibooks geführt und es geht hierbei darum einen Rückblick auf die vergangene Woche zu werfen. Man schreibt über seine gelesenen Büchern 
(und Comics!), zeigt sein neuestes Lieblingszitat, sagt wie es mit der jetzigen Lesestimmung aussieht, wie die Leseplanung aussieht und was die Woche so los war. Natürlich kann man noch seine eigenen Ideen mit reinbauen!

AKTUELLE BÜCHER

nichts!

Diese Woche habe ich an vielen Büchern weitergelesen, aber keines davon beendet. Erst gestern habe ich Waffenschwestern von Mark Lawrence angefangen, eigentlich wollte ich nur kurz reinlesen und schon sind 300 Seiten gelesen und es ist kein Ende in Sicht bei insgesamt 640 Seiten. Auch meine anderen Büchern sind einfach nicht schmal!
Sonst lese ich noch ein paar andere Romane, für jeden Anlass (Fahrt zu den Eltern, Fahrt nach Hause, beim Baden, passend zu Tee) ein anderes Buch, weswegen ich einfach nicht fertig werde. Ich brauche mehr dünne Bücher, mal was mit 300 Seiten oder sogar weniger….


LESELAUNE

Es frustriert mich gerade, dass alle meine Bücher so dick sind, weil ich das Gefühl habe nicht voranzukommen. Allein heute habe ich schon mindestens zwei Stunden gelesen und bin mit dem Buch noch nicht mal halbwegs durch. Sonst ist meine Leselaune im grünen Bereich!


LESEPLANUNG (nichts neues)

Wie Eulen in der Nacht von Maggie Stiefvater
Blutschwur: Powder-Mage-Chroniken von Brian McClellan
Berlin: Rostiges Herz von Sarah Stoffers
Sarantium – Die Götter von Lara Morgan
Die rogodanischen Schriften Band 1 von Tim Radde
Dämonenprinz von Becking
Die Sprache der Dornen von Leigh Bardugo
Das Heer des weißen Drachen von Anthony Ryan (Hörbuch)
Die Klinge des Waldes von Royce Buckingham
Asymmetrie von Lisa Halliday


Jane (Graphic Novel)
Radiant Band 1
Gamers! Band 1 Novel

ungelesen | gelesen am lesen


UND SONST SO?

Diese Woche sind folgende Beiträge bei mir online gegangen:

Diese Woche ist der Beitrag über mein Lush-Einkauf bei euch super angekommen und auch meine Watchliste zu Netflix im Januar wurde oft angeklickt.
Der Beitrag zu Lush ist spontan entstanden, weil ich einerseits meine neuen Produkte zeigen wollte und andererseits nicht so viele Fotos davon in Facebook posten wollte…es gab einige reduzierte Artikel und ich konnte mich schlecht zurück halten.

Das war für mich einerseits eine lange Woche, die Zeit auf der Arbeit schien nicht vorbei zu gehen und andererseits war das Wochenende schon vorbei, als es angefangen hatte – so fühlt es sich zumindest an.
Doch ich hab so einiges unter der Woche geschafft, von Sport (okay, einmal habe ich mich aufgerafft) bis zu Freunden treffen und an meinen Bullet Journal ein bisschen basteln. Natürlich habe ich nicht alles geschafft, eigentlich wollte ich endlich Fotos ausdrucken und aufhängen, aber das schiebe ich schon seit Wochen vor mir her, denn erstmal müsste ich die Fotos aussuchen…Und ich habe mir kein neues Buch gekauft!

Es ist nicht so, dass ich mir ein Buchkaufverbot auferlegt habe, sondern erst wieder was kaufen möchte, wenn ich weiß, jetzt hast du Zeit dafür. Das Wochenende ist das nicht so der Fall.

Am Freitagabend war ich mit ein paar Kollegen Italienisch essen, was lustig war und bin dementsprechend spät nach Hause gekommen, am Samstag ging es zu meinen Eltern, von wo ich auch gerade schreibe. Es ist immer wieder schön bei der Familie zu sein, aber da komme ich nicht zu so vielen Dingen, als wenn ich alleine bin (natürlich).

Außerdem habe ich mir ein paar neue Spiele gekauft für die Nintendo Switch! Ich hatte so Lust darauf wieder richtig loszulegen und es gibt immer wieder so schöne Angebote im Online-Shop. Wobei das erste Spiel gerade frisch rausgekommen ist.

Elli

Broken Age

Forgotton Anne

Geheimakte Tunguska (ein altes Spiel)

Und auf das Spiel warte ich aktuell! Es kommt morgen raus. 😉

Forever Forest


Das war auch schon meine ganze Woche! Ich setzte mich jetzt noch hin und versuche noch etwas zu lesen, dann werde ich mich auf jeden Fall an die Switch hocken und ELLI spielen!

3

2 Kommentare

  1. 16. Januar 2019 / 11:18

    Hallo,

    da geht es dir wie mir! Ich habe letzte Woche vier Bücher gelesen, aber keines davon beendet… Bei mir sind auch ein paar richtige Wälzer dabei.

    “Waffenschwestern” steht noch auf meiner Wunschliste, mal schauen, ob/wann ich da mal zu komme!

    LG,
    Mikka
    [ Mikka liest von A bis Z ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.