Leselaune | Wochenrückblick: Schreiben, schreiben, schreiben.

Leselaune | Wochenrückblick: Schreiben, schreiben, schreiben. Lesezeit: 3 Minuten

Herzlich Willkommen zu meinem wöchentlichen Beitrag über meine Woche. Die Aktion “Leselaunen” wird von Trallafittibooks geführt und es geht hierbei darum einen Rückblick auf die vergangene Woche zu werfen. Man schreibt über seine gelesenen Büchern
(und Comics!), zeigt sein neuestes Lieblingszitat, sagt wie es mit der jetzigen Lesestimmung aussieht, wie die Leseplanung aussieht und was die Woche so los war. Natürlich kann man noch seine eigenen Ideen mit reinbauen!

AKTUELLE BÜCHER

Diese Woche habe ich gelesen:

  • Die Klinge des Waldes von Royce Buckingham
  • Monsters of Verity 1 – Dieses wilde, wilde Lied von Schwab
  • Vier Farben der Magie (1) von Schwab als Hörbuch

Endlich bin ich mal wieder mit ein paar Büchern vorangekommen und konnte sogar ein Hörbuch zu Ende hören.

Aber kommen wir jetzt zu den gelesenen Büchern. Zuerst habe ich Die Klinge des Waldes von Royce Buckingham fertig gelesen, was teilweise etwas anstrengend war, weil in dem Buch so viel reingepackt wurde. Doch es ist ein ziemlich guter Mix aus junge Heldin, Verrat, Misstrauen, verschiedene Reiche (hier sind es Bezirke) und etwas Fantasy.

Ich denke, der Autor hätte eigentlich zwei Bücher daraus machen können, dann wäre es etwas leichter gewesen mitzukommen.

Nachdem ich angefangen hatte das Buch Vier Farben der Magie als Hörbuch zu “rereaden” war ich gleich wieder total drin in der Geschichte und wollte mehr von der Autorin, also habe ich noch nebenbei Monsters of Verity weiter gelesen. Das Buch ist ganz anders, aber hat ebenfalls den düsteren und magischen Touch, denn ich so in ihren Geschichten liebe. Sonst war das Buch “nett” und ein guter, phantastischer Jugendroman.

Gerade lese ich:

  • Berlin: Rostiges Herz von Sarah Stoffers
  • Weltentod von Skitscha

LESELAUNE

Weniger lesen, mehr schreiben. Das ist gerade eher das Thema bei mir. Mit dem Hörbuch hab ich diese Woche gut meine Zeit füllen können und werde, wenn es klappt immer wieder mal eins mir anhören.

Sonst habe ich gerade nicht DIE Leselust schlechthin und mal sehen, ob ich die kommende Woche was fertig bekomme.


UND SONST SO?

Diese Woche sind folgende Beiträge bei mir online gegangen:

Endzeit von Olivia Vieweg

Diese Woche war ich viel aktiver, als ich gedachte hatte und ich konnte so einige Beiträge fertig schreiben, als auch mit einer neuen Reihe anfangen.

Die Woche wurde ziemlich oft mein neuer Gedankenaustausch angeklickt und ich hab viele positive Meldungen dazu bekommen in Facebook, auf dem Blog und Privat, dafür danke ich euch!
In dem Beitrag geht es darum, warum ich nicht mehr so gut mit Rezensionsexemplaren zurecht komme und wie ich in nächster Zeit meine Seite gestalten werde – nichts Wildes!

Außerdem hab ich noch eine neue Beitragsreihe angefangen – schon wieder – wo ich Links zu Beiträgen sammel von anderen Blogs, die mir gut gefallen haben. Keine neue Idee, tausend andere machen das auch schon, aber ich finde die Idee klasse und musste sie einfach übernehmen.

Dieses Wochenende hab ich es einigermaßen gut geschafft mich zu erholen und ich bin erschrocken, dass wir bald schon Februar haben! Wow! Wenn das Jahr so weiter läuft…

Sonst war ich am Freitag bis Samstag bei meinen Eltern, dann kamen am Samstag Freunde zu Besuch und den Sonntag verbringe ich gerade mit Beiträge schreiben für die nächste Woche. Einiges hab ich schon vorgeschrieben, worauf ich sehr stolz bin. Noch ein klein bisschen und ich hab sogar meine To-Do-Liste fertig. Unglaublich! Das wäre das erste Mal in diesem Jahr.
Auch hab ich eine neue Angewohnheit, neben dem bloggen, kommentieren, etc. schaue ich mir gerade den Anime Fairy Tail von vorne an mit deutscher Synchronisation, die ich für gelungen halte. Die ganze Woche schon mache ich vieles parallel, wie auch Hörbuch an und Hausarbeit.

Den Abend lasse ich später mit einer Lush-Badebombe, einer koreanischen Gesichtsmaske, Schokolade und einem Buch, oder mehreren, im Bad (später im Bett) ausklingen. Und einem Tee! Das wird so perfekt.
Wie lief eure Woche?


It was a cruel trick of the universe, thought August, that he only felt human after doing something monstrous.

This Savage Song by Schwab

4

1 Kommentar

  1. 28. Januar 2019 / 8:21

    Hallo liebe Ani,

    deine Woche hört sich toll an! Ich sollte auch unbedingt mal wieder ein Hörbuch hören. 🙂 Vier Farben der Magie steht auf meiner WuLi und ich sollte es wirklich mal bald erlösen.

    Super, dass du ein erholsames Wochenende hattest . Ich hoffe, du konntest dich in der Badewanne gut entspannen. 🙂

    Auf deine neue Beitragsreihe bin ich schon sehr gespannt, welche Beiträge du entdeckst und verlinken wirst. Das habe ich damals auf Wurm sucht Buch auch gemacht und möchte es auf meinem neuen Blog auch gerne weiterführen.

    Hab einen tollen Wochenstart!

    Alles Liebe,
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.