Media Monday #11 | Neue coole Serie gefunden?

Media Monday #11 | Neue coole Serie gefunden? Lesezeit: 3 Minuten

Herzlich Willkommen zum Media Monday!
Bei der Aktion entwirft Wulf von Medienjournal jeden Sonntag einen Lückentext, den man ausfüllen kann und am Montag posten. Man kann so recht frei seine Gedanken zu einer Serie, einer bestimmten Folge, einem Buch etc. teilen und ich habe seitdem sehr viele neue Serien, als auch Filme entdeckt! 
Seinen aktuellen Beitrag zu der Aktion findet ihr hier.

  1. Die Idee, sich jeweils nur die Weihnachts-Episoden einer Serie anzusehen hatte ich bis jetzt nicht, aber das klingt gar nicht mal so schlecht. Besonders bei Friends würde ich das gerne machen und dann noch in der Originalsprache!
  2. Wenn ich so daran denke, dass das Jahr fast schon um ist, freue ich mich wieder auf die ganzen Neujahrsvorsätze, die, wie jedes Jahr, bis Februar halten und dann in Vergessenheit geraten. Ich weiß, dass ich mir letztes Jahr was vorgenommen hatte, bestimmt sogar mehrere Dinge, aber was das war?!?! So viel weiß ich noch: Ich war hochmotiviert. 
  3. Die neue Serie auf Amazon Prime “Future Man” könnte noch eines der späten Highlights des Jahres werden, denn die ist ziemlich abgedreht, voller schwarzen und flachen Humor und nicht zimperlich (von unsinnigen Morden bis zu Verletzungen). Durch Zufall hab ich sie entdeckt, nachdem ich unbedingt nach einer Enttäuschung was anderes brauchte und bin darauf gestoßen. Ein Gamer, der ein gewisses Spiel gewinnt, wird von zwei Kriegerin aus der Zukunft besucht und mitgenommen, da er die Welt retten soll…nur leider ist der junge Kerl nicht das, was sie sich vorgestellt haben. Abgesehen davon haben die beiden Krieger keine Ahnung von den damaligen Zeiten und die geraten immer wieder in ein “Fettnäpfchen”. 
  4. Okay, welchen (Weihnachts-)Film man sich unbedingt anschauen sollte Liebe braucht keine Ferien. Wobei ich oftmals gerne mehr meine Lieblingsfilme anschaue, als Weihnachtsfilme, wie z.B. Stolz und Vorurteil oder Die Geisha. Besonders letzteres ist ein genialer Film, den jeder mindestens einmal im Leben gesehen haben sollte. Das Buch ist genauso gut….das muss man auch lesen. 😉
  5. An “medialen” Geschenken unter dem Weihnachtsbaum schätze ich ja besonders Spiele, die man gemeinsam spielen kann. Egal ob es für eine Konsole oder ein Brettspiel ist, ich mag es noch am Abend dann mit allen zu spielen. Sonst natürlich Bücher, am besten die Bücher, die für einen selbst wichtig sind. Ich verschenke gerne Die Geisha von Arthur Golden oder die geniale Science Fiction Reihe von Becky Chambers, die einfach alles hat und jeder, der SciFi mag sollte sie lesen. Abgesehen davon erscheint davon nächstes Jahr endlich der dritte Band. 
  6. Die letzten zwei Wochen des Jahres sind angebrochen, dabei muss ich doch unbedingt noch lesen. Für mein Jahresziel fehlen mir noch 5 Bücher. FÜNF. Ist das nicht eine schöne Zahl? Wobei ich insgeheim vorhabe mein Jahresziel zu übertreffen, das war nämlich bis jetzt immer so. Sonst muss ich noch dringend Geschenke kaufen für so ziemlich alle…
  7. Zuletzt habe ich The Protector auf Netflix angefangen zu schauen_ und das war, weil ich seit dem Trailer total scharf auf die Serie bin, leider wurden meine Erwartungen nicht gerade erfüllt. Bis jetzt habe ich die ersten zwei Folgen angeschaut. Davon war die erste Folge besonders langsam und die zweite Folge nicht gerade besser, er hat viel geweint, getrauert und erst am Ende der zweiten kam ein Lichtblick. Aber seitdem ist die Lust weg und vielleicht mag mir jemand sagen, dass es dann besser wird? Was mich noch geärgert hat ist, dass es bis jetzt null Überraschungen für mich gab, dabei dachte ich nicht, dass der Trailer so viel verrät…

Wie ihr euch bestimmt schon denken könnt, gibt es einen Trailer zu FUTURE MAN. Die Serie läuft auf Amazon Prime und ich denke, die Schauspieler darin werdet ihr schnell erkennen…

3
Teilen:

4 Kommentare

  1. 18. Dezember 2018 / 14:16

    Huhu,

    wir haben die erste Folge von “Future Man” geschaut und es danach wieder von der Liste geschmissen. Ich und mein Verlobter sind von dieser Serie überhaupt nicht begeistert. Wir schauten uns nach der folge nur an: “Was für ein Sch….” Nein, wir schauen es nicht weiter. Wünsche dir trotzdem viel Spaß dabei.

    Ich finde dieses Media Monday von dir sehr interessant. Vielleicht starte ich damit 2019 auch durch. Werde es mir mal auf meinen Merkzettel packen.

    Lg Brina von Bücherwelt auf Samtpfoten

    • Ani
      Autor
      1. Januar 2019 / 16:28

      Hey Brina,

      also ich kann das teilweise gut verstehen. Da gab es so eine Szene am Anfang der Serie, die konnte ich wirklich nicht ab. Ich hab mich da auch gefragt: “Musste das sein?”. Sonst hoffe ich, dass sie einen interessanten Lauf nimmt mit Zeitsprüngen und so weiter, sowas mag ich einfach, mal abwarten was daraus wird. 😀

      Die Aktion Media Monday ist von Wulf, der ist oben verlinkt! Er postet jeden Sonntag Abend einen Lückentext, denn man dann ausfüllen muss. Wäre schön bald deinen zu lesen!

      Viele liebe Grüße
      Ani

  2. 18. Dezember 2018 / 17:04

    Future Man da werde ich auch noch reinschauen, habe aber nun schon gemischte Meinugen gehört. Ich möchte das ganze wegen Josh Hutcherson mal ne chance gebe, den sehe ich halt als Darsteller total gerne.

    Bei The Protector, das habe ich bisher nur auf der Watchliste stehen, weiß aber noch nicht ob ich mir das anschaue. Das Genre klang eigentlich ganz interessant. Ich gucke Aktuell die 3. und leider letzte Staffel von “Daredevil” und die ist so genial, dass mir der Abschied extrem schwer fällt. Ist halt schade, wenn man weiß da wäre vom Storytelling her noch viel mehr drinnen gewesen und die entscheidung wsl auch nicht aufgrund der Abrufzahlen gefällt wurde. Schade auch um den genialen Cast.

    Ich werde die freien Tage auch dafür nutzen einen Harry Potter Rewatch zu starten, finde auch das bietet sich nicht nur für Weihnachtsfilme, sondern auch für die Lieblingsfilme an.

    • Ani
      Autor
      1. Januar 2019 / 16:46

      Hey,

      ja, gewöhnungsbedürftig ist sie auf jeden Fall. Aber das macht auch oft den Reiz an was aus. 😉

      Mittlerweile habe ich die ersten zwei Folgen von The Protector gesehen und muss sagen, ich bin enttäuscht. Der Trailer ist super, aber leider braucht die Geschichte lange am Anfang um in Fahrt zu kommen, so viel Geduld hatte ich nicht gerade.
      Daredevil habe ich schon oft gehört, aber leider noch nicht reingeschaut, kommt auf meine Liste! Schade, dass manchen Serien so ein Schicksal ereilt…
      Harry Potter ist immer gut. Egal wo und wann!

      Viele liebe Grüße
      Ani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?