Leselaune | Wochenrückblick: Urlaub und neu entdeckte Genres

Leselaune | Wochenrückblick: Urlaub und neu entdeckte Genres Lesezeit: 4 Minuten

Herzlich Willkommen zu meinem wöchentlichen Beitrag über meine Woche. Die Aktion “Leselaunen” wird von Trallafittibooks geführt und es geht hierbei darum einen Rückblick auf die vergangene Woche zu werfen. Man schreibt über seine gelesenen Büchern von der Woche (und Comics!), zeigt sein neuestes Lieblingszitat, was die Woche so los war und wie es mit der Leseplanung aussieht. Natürlich kann man noch eigene Ideen mit reinbauen!

AKTUELLE BÜCHER

  • Der Report der Magd von Margaret Atwood

Ja, die Woche habe ich nicht wirklich viel gelesen. Die ersten Tage erstmal gar nichts, weil einfach viel los war und ich abends nicht mehr viel Kraft dazu hatte. Zum Ende der Woche ging es besser, da bekam ich Lust mal was zu lesen, was keine Fantasy ist und bin in den Buchladen gegangen…ob bräuchte man ausreden zum Büchershopping!?!? 

Da durfte Der Report der Magd von Margaret Atwood bei mir einziehen und ich hatte es gleich am Abend angefangen zu lesen und am Samstag dann schon beendet. Zuerst hab ich etwas gebraucht um reinzukommen, denn die Protagonistin erzählt die Geschichte in ihrem Kopf und spricht zu sich selbst, mal stellt sie sich jemanden vor und springt umher. Die Erklärungen über die Zustände, wie es zu dieser Gesellschaftsordnung kam liest man nebenbei und baut es sich zusammen. Das war schon sehr interessant und sobald ich mich daran gewöhnt hatte, konnte ich mich schlecht losreisen. Es ist auch kein Buch, dass man so einfach bewerten kann! 
Auf jeden Fall hab ich schon das zweite Buch von der Autorin hier lesen und bereits angefangen. 


LESELAUNE

Eigentlich ganz gut, nur habe ich wenig Lust auf meine Rezensionsexemplare. Manche Blogger können es vielleicht nachvollziehen und daher nehme ich derzeit keine neuen Anfragen mehr an. Auch reizen mich gerade andere Genres mehr als Fantasy und da ich diese Woche Urlaub habe und bei meinen Eltern bin, habe ich auch eine große Auswahl da. Bei meinen Eltern steht der großteil meiner Bücher, weil in der kleinen Wohnung kein Platz ist für 600+ Bücher …


LESEPLANUNG

Wie Eulen in der Nacht von Maggie Stiefvater
Blutschwur: Powder-Mage-Chroniken von Brian McClellan
Berlin: Rostiges Herz von Sarah Stoffers
Sarantium – Die Götter von Lara Morgan
Die rogodanischen Schriften Band 1 von Tim Radde
Dämonenprinz von Becking
Die Sprache der Dornen von Leigh Bardugo
Doors! – Blutfehde von Markus Heitz
Das Heer des weißen Drachen von Anthony Ryan (Hörbuch)

Layla und das Biest Band 1
Das Land der Juwelen Band 1
Radiant Band 1
Gamers! Band 1 Novel

 

ungelesen | gelesen | am lesen


UND SONST SO?

Diese Woche sind folgende Beiträge bei mir online gegangen:

Diese Woche habe ich mit einer neuen Beitragsreihe angefangen, die ich eigentlich schon lange vorhatte, aber dann immer aus den Augen verloren hab: Watchlist Netflix. Ich werde sie jeden Monat veröffentlichen und euch da erzählen, welche Neuerscheinungen bei mir auf die Watchliste kommen und ein bisschen dazu was schreiben. Eingeteilt ist das in Serien, Filme, Anime und Dokumentation. Gestern kam mein erster Beitrag online und weitere werden auf jeden Fall folgen! 

Mich hat am Wochenende ein Überraschungspaket vom Dumont Verlag erreicht und leider kam es etwas spät an, dazu noch ein bisschen mitgenommen und die Aktion dazu hab ich somit verpasst. Aber wenigstens ist es noch angekommen, den bei dem Bücher, bzw. Büchern handelt es sich um einen magischen Adventskalender von Jan Brandt! Außerdem ist er noch illustriert von Daniel Faller und jetzt lese ich jeden Tag ein Kapitel aus dem Buch. 

Sonst habe ich seit heute Urlaub und hab die Woche vor viele, sehr viele Rezensionen zu posten, denn es hat sich bei mir ein bisschen was angehäuft…
Gestern habe ich den ersten Advent mit Plätzchen backen verbracht und ich hab schon ganz vergessen, wie viel Zeit das in Anspruch nimmt! Für drei Platten Plätzchen stand ich schon eine Weile in der Küche und heute ist schon ein gutes Stück davon wieder weg…ich werde noch vor Weihnachten kugelrund sein!


ZITAT DER WOCHE

Aber ich fahre fort mit dieser traurigen und hungrigen und schmutzigen, dieser hinkenden und verstümmelten Geschichte, denn schließlich möchte ich, dass ihr sie hört, so, wie ich auch eure hören will, falls ich je die Gelgenheit bekommen werde, falls ich euch begegne oder falls ihr entkommt, in Zukunft oder im Himmel oder im Gefängnis oder im Untergrund oder irgendwo sonst.

aus Der Report der Magd von Margaret Atwood


WEITERE LESELAUNEN

Trallafittibooks | Letterheart | Lieblingsleseplatz

 

2
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.