Ran an den SuB mit Ava

April | Ran an den SuB mit Ava

Hallo meine Lieben,

das Thema für diesen Monat ist nicht leicht und obwohl die ersten zwei Bücher schnell entschieden waren, bin ich mir mit dem dritten Buch immer noch unsicher. 
APRIL: Mehr Möglichkeiten, mehr Spaß!
Setz deine Challenge selbst zusammen und entscheide dich!
1) Hardcover oder Taschenbuch oder Ebook
2) dicken (Bücher ab 450 Seiten) oder dünnen Büchern (bis 449 Seiten)
3) dem Genre: Nur Fantasy (egal, welche Kategorie Urban, High, Romantic, Jugendbuch), nur Dystopie, nur realistische Bücher (egal, ob Liebe, Drama, Jugendbuch, Erotik etc.), nur Krimi/Horror/Thriller (aus Ava’s Seite entnommen *Link*)

Ich hab es mir diesen Monat ganz schwer gemacht und mich für: Hardcover – dicke Bücher (ab 450 Seiten) – Fantasy entschieden. Okay, Fantasy ist jetzt nicht schwer, aber die ersten beiden Punkte, besonder der zweite Punkt war vielleicht etwas voreilig entschieden. Aber ich habe bereits mit dem Lesen angefangen und ich hoffe es klappt.

Kommen wir nun zu einer Auswahl!

Der Mond des Vergessens: Die fünf Kriegerengel (Teil 1 von 3) von Brian Lee Durfee

Unter den Göttern ist Streit entbrannt und zwingt den Menschen einen fürchterlichen Krieg auf. Über das Meer kommen die fanatischen Anhänger des verstoßenen Gottessohnes Raijael, um die Gläubigen der alten Laijons-Religion zu unterwerfen. Irgendwo in den Landen hält sich der Waisenjunge Nail versteckt. Auf ihm ruht die heimliche Hoffnung auf Rettung.

Jovan, der älteste Sohn des gefallenen Königs, regiert – von immer schlimmeren Wahnvorstellungen besessen – über Gul Kana. Verzweifelt versuchen seine zwei Schwestern sich ihm entgegenzustellen. Jondralyn lernt mit allen Mühen und Qualen die hohe Kunst des Schwertkampfs, während Tala ein Geheimnis lüftet, das nicht nur die Familie, sondern das ganze Land zu zerstören vermag. Kann das Königreich sowohl die Gefahren von innen als auch die Bedrohung durch die neue Religion Raijaels überstehen? Und hat das Schicksal des jungen Nail etwas mit einer uralten Prophezeiung zu tun?

Die Chroniken von Azuhr: Der Verfluchte (Teil 1 von 3) von Bernhard Hennen

Der junge Priestersohn Milan Tormeno trägt einen verfluchten Namen. Einst beging sein Großvater Lucio tausende Morde, um die Insel Cilia zu retten. Mit strenger Hand bereitet sein Vater Nando den Jungen darauf vor, ein Erzpriester zu werden. Doch Milan rebelliert und flieht aus der Stadt. Auf der Flucht gerät er unter den Einfluss der Meisterdiebin Felicia und der geheimnisvollen Konkubine Nok und findet sich bald in ein Netz von Intrigen verstrickt, die über die Zukunft Cilias entscheiden werden.

Die Seiten der Welt (Teil 1 von 3) von Kai Meyer

Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln.
Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt der verschwundenen Buchläden, und an die Grenzen der Nachtrefugien. Sie trifft auf Cat, die Diebin im Exil, und Finnian, den Rebellen. Gemeinsam ziehen sie in den Krieg – gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher.

Das ist ein gewaltiges Vorhaben und wenn ihr euch wundert, dass das Buch von Hennen bei mir zu Hardcovern zählt. Es gibt eine Auflage seines Buches gebunden, mit Goldprägung und Signatur bei TOR-online zu kaufen. Wer sich dafür interessiert, *hier* einfach klicken. Bei meiner Auswahl handelt es sich um hochgelobte Bücher und es ist schwer da nicht mit Erwartungen ranzugehen…aber ich versuche es. 

Wie findet ihr die Auswahl? Kennt ihr was davon?

 

2
Previous Post Next Post

2 Comments

  • Reply Lisa von Prettytigers Bücherregal

    Huhu Ani 🙂

    Ich kenne bisher noch keines deiner April-Bücher, allerdings steht die Reihe von Kai Meyer noch auf meiner Wunschliste. Von Bernhard Hennen muss ich auch unbedingt mal etwas lesen 😉 Ich drücke dir die Daumen, dass du deine Challenge diesen Monat schaffst!

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    P.S. Habe gerade ein bisschen gestöbert und dein Media Kit entdeckt. Ich winke mal zur HdM rüber – ich wohne nur 5 Minuten davon entfernt 😀

    3. April 2018 at 13:47
    • Reply Ani

      Hi Lisa!

      Bis jetzt hab ich immer noch keins davon fertig gelesen. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es noch was wird. 😀
      Oh, die HdM! Zu schade, dass ich jetzt dort fertig bin seit Februar (sollte mal mein KIT updaten), ich hatte dort eine schöne und sehr lustige Zeit. 😉 Studierst du dort?

      Liebe Grüße
      Ani 🙂

      11. April 2018 at 11:38

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: