Vorsatz fürs neue Jahr! | Blogplan 2018

 
 

Hallo meine Lieben, 

 
dieses Jahr ist mein Vorsatz für das Jahr 2018 meinen Blog ordentlicher zu führen und das mithilfe eines Blogplans. Ich möchte meine Regelmäßigkeit steigern und mir einen besseren Überblick über meine Arbeit schaffen. 
Kennt ihr das, wenn ihr total viele Ideen habt? Ihr schreibt sie euch auf, irgendwo auf einen Zettel und weg war sie. Oder ihr habt das Buch schon gelesen und nach einer Woche fällt euch ein, dass die Rezension noch fehlt? 
Manchmal passieren mir solche Dinge und das ärgert mich immer wieder. Und ja, Motivation ist manchmal auch so ein Thema, erst recht, wenn man keinen Überblick hat (bei mir zumindest). 
Der erste Schritt war für mich jetzt einen Plan für die Woche zu entwerfen. Nun habe ich drei Tage an denen ich immer was posten werde und monatliche Posts, wie Neuzugänge und Lesemonat, die ich das kommende Jahr laufend posten möchte/werde. 
Der kommende Plan gilt erst ab dem 15. Januar, weil ich noch meine Bachelorarbeit abgeben muss und das geht natürlich vor. 

 

 

 
 
Habt ihr einen Plan für euren Blog? Oder nehmt ihr euch jede Woche was vor? Und wie findet ihr den Plan?!
 
 
0
Teilen:

8 Kommentare

  1. 29. Dezember 2017 / 15:58

    Huhu!

    Ich hatte mal einen Plan, wo ich für jeden Wochentag etwas eingeplant hatte, aber irgendwie habe ich jetzt doch nur zwei Sachen, die wirklich immer am "richtigen" Tag kommen – aber ich habe mir in meinem Bullet Journal jetzt mal eine Extra-Seite mit einem Monatsplan eingerichtet, mit dem ich da wieder mehr Struktur reinbringen will. 🙂

    LG,
    Mikka

  2. 29. Dezember 2017 / 19:10

    Hi Mikka!
    Jaa, mein erster Plan war auch sehr voll gewesen und daraus wurde nichts…
    Ein Bullet Journal ist echt was schönes. ich bin leider nicht so künstlerisch und bei mir ist es der Planer von hanser hey 😉

    Liebe Grüße
    Ani

  3. 29. Dezember 2017 / 19:30

    Hey,

    ich drücke dir die Daumen, dass du mit deinem Redaktionsplan klar kommst. 🙂
    Ich hatte auch mal so was, hab das aber dann schnell wieder verworfen… Ist so gar nicht meins.

    Hab einen tollen Abend.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi von angeltearz liest

  4. 29. Dezember 2017 / 21:07

    Huhu liebe Ani

    ich habe einen Blogplaner von Hanser bekommen und den möchte ich für 2018 intensiv nutzen. Bisher hab ich immer so vor mich hingebloggt. Aber ich würde jetzt gern strukturierter vorgehen.

    Liebste Grüße und einen guten Rutsch
    Sonja

  5. 30. Dezember 2017 / 10:26

    Hi Steffi!

    Ja das mit dem verwerfen kenne ich mittlerweile zu gut. Früher hatte ich auch einen Plan gehabt, aber der war letztendlich viel zu voll gewesen, sodass die Motivation echt schnell hin war 😀

    Vielen lieben Dank!
    Wünsche dir auch noch einen schönen Abend und guten Rutsch ins nächste Jahr!

    Ani

  6. 30. Dezember 2017 / 10:28

    Hi Sonja,

    den habe ich auch!! Und der Planer ist wirklich sehr gut strukturiert und mit viel Platz. Finde ihn richtig gut. Er war auch mehr oder weniger der Anlass, dass ich nochmal umdenke und einen Plan erstelle.

    Viele liebe Grüße und noch einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Ani

  7. 31. Dezember 2017 / 17:09

    Hallo,
    klingt nach einem Plan. Ich drück dir die Daumen, dass du ihn auch nach deinen Vorstellungen einhalten kannst.
    Wir planen nicht so detailliert. Da wir zu zweit sind, steht immer irgendeine Rezension oder Blogtour an. Zudem wöchentlich der Top Ten Thursday. Darüber hinaus haben wir jetzt für 2018 nur zwei Tage im Monat für feste Aktionen eingeplant.
    Viele Grüße und einen guten Rutsch
    Anja

  8. 1. Januar 2018 / 16:02

    Hi Anja,

    verständlich bei euch. Mit zwei Personen ist immer irgendwo was los und da kann man nicht so detailliert planen! Danke fürs Daumen drücken. Ich geb mir Mühe und man sagt ja, wenn man was drei Monate durchhält, dann wird es zur Gewohnheit. 😉

    Viele liebe Grüße und auf ein tolles 2018!

    Ani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.