Serienempfehlung #1 Detective


Hallo meine Lieben,

letztens dachte ich mir, als ich eine tolle Serie geschaut hab: "Warum kein Post damit füllen?"
Es ist nicht so, dass ich viele Serien schaue, mich da ungemein gut auskenne oder Vergleiche zu anderen Serien des selben Regisseurs ziehen kann. So sehr werde ich mich gewiss nie dafür interessieren. Ich möchte einfach meine liebsten Serien mit euch teilen und hin und wieder darüber schreiben.

Die heutige Empfehlung und auch die zukünftigen, werden alle nach einem Motto präsentiert. Das Motto meines ersten Post lautet: Detektive. Serien mit Detektiven schaue ich immer gerne an, wobei ich vor sehr psychisch belastenden oder grausamen Exemplaren zurückschrecke.
Ihr werdet von mir nie eine Horror Empfehlung bekommen - selbst Dracula war zu viel.

Bei meiner Liste möchte ich mich immer auf drei Serien festlegen, die ich näher vorstelle. Es gibt jeweils eine kurze Einleitung und Meinung von mir.



Elementary


Elementary ist eine US-amerikanische Krimiserie  mit Jonny Lee Miller (Sherlock) und Lucy Liu (Watson) in den Hauptrollen. Sie versetzt die Figuren der Sherlock-Holmes-Geschichten von Arthur Conan Doyle in das heutige New York City, wo Holmes dem NYPD bei der Aufklärung von Mordfällen hilft. [Wikipedia]

Holmes, ehemaliger Drogenabhängiger und seine Betreuerin Watson decken zusammen Mordfälle auf, auch Moriaty taucht in so manchen Folgen auf. Die Serie hat den selben Charme wie "The Mentalist" und selbst noch bei der 5ten Staffel mag ich den einfachen Aufbau der Serie von Mordfall, Ermittlung, Kombinieren und Lösung.
Der Trailer weiter unten wird der Serie, meiner Meinung nach, nicht ganz gerecht. Kurzum die Serie besser.

Wie viele Staffeln hat die Serie?
5 Staffeln (die 6te im April 2018).

Wie lange ist eine Folge?
Episodenlänge ca. 45 Minuten.

Wo kann ich sie ansehen?
Netflix hat alle Staffeln.



Dirk Gentlys holistische Detektei


Der verschrobene Amateur-Detektiv Dirk und Todd, sein Assistent wider Willen, widmen sich mehr schlecht als recht verworrenen, gefährlichen und übernatürlichen Rätseln. [Netflix]

Verrückt. Verwirrend und einfach genial. Die Serie ist inspiriert von der Romanreihe von Douglas Adams. Viel hat es mit den Büchern nicht zu tun, aber die Serie ist unheimlich spaßig und nach den ersten Folgen hat man keine Ahnung. Wirklich keine Ahnung was hier gerade vorgeht, aber bleibt unbedingt dran. Es lohnt sich!

Wie viele Staffeln hat die Serie?
Zwei Staffeln.

Wie lange ist eine Folge?
Episodenlänge ca. 40 Minuten.

Wo kann ich sie ansehen?
Beide Staffeln sind auf Netflix.




iZombie


Die Fernsehserie dreht sich um Liv Moore, die als Zombie nach dem Verzehr von Gehirnen die Erinnerungen und Fähigkeiten der Verstorbenen annimmt und dies als Gerichtsmedizinerin nutzt, um bei der Aufklärung von Mordfällen zu helfen. Es handelt sich hierbei um eine freie Adaption des gleichnamigen Comics. [Wikipedia]

Ja, ich hab gesagt, dass ich kein Horror mag. Aber diese Serie ist nicht wirklich gruselig. Blutig, ja. Doch geht sie eher in die Richtung "Mystery". Hier gibt es wieder das alt bekannte Schema von Mordfall, Kombinieren und Lösung, aber alles unter einem Zombiaspekt. Liv gefällt mir sehr gut, sie tut in der Serie immer wieder reflektieren und bringt mich immer zum Schmunzeln mit ihrem Sarkasmus. 

Wie viele Staffeln hat die Serie?
Vier Staffeln. Die neue Staffel ist am 26.2.18 angelaufen. 

Wie lange ist eine Folge?
Episodenlänge ca. 40 Minuten.

Wo kann ich sie ansehen?Die ersten zwei Staffeln sind auf Netflix verfügbar.



Jetzt seid ihr dran. Welche Serie könnt ihr empfehlen? Welche kennt ihr bereits? Und wie findet ihr sie?



Keine Kommentare