Aktion Montagsfrage #7

Montag, 9. Januar 2017

Meine Lieben

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Buchfresserchen und jede Woche gibt es eine neue Frage, die man beantworten kann. Diese Woche: Hast du dir schonmal vorgenommen (und geschafft) länger kein Buch zu kaufen?

Nein.

Ich habe jeden Monat mindestens zwei Neuzuänge oder eigentlich mehr, wenn ich so darüber nachdenke. Und Angst vor meinen SuB habe ich auch nicht, sodass die einfach eingekauft werden. Wir haben gerade die zweite Woche im Januar und bis jetzt ist ein Comic und ein Manga dazugekommen, aber das liegt nur daran, dass die Neuerscheinungen die ich will noch nicht da sind.

Außerdem bin ich nie jemand, der sich gut an solche Regeln halten könnte...Wenn ich das Buch diesen Monat nicht hole, wegen einem Kaufverbot, aber dafür dann nächsten Monat, wenn ich wieder darf....was bringt es mir? Es endet so oder so in meinem Regal. Früher oder später.

Das einzige Mal, als ich es geschafft habe kein Buch zu kaufen über einen längeren Zeitraum, das war in Russland. Drei Monate habe ich nichts geholt, weil ich mir Sorgen um mein Koffergewicht gemacht habe...wiederum habe ich von dort aus eine Rebuy Bestellung nach Hause (Deutschland) geordert. Also zählt es doch nicht. Nein, sowas ist definitv nichts für mich! ;)

Liebe Grüße,
eure Ani!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen