Aktion Mein SuB kommt zu Wort #5

Freitag, 21. Oktober 2016

Guten Morgen, meine Lieben!


Es ist wieder der 20. im Monat und ich präsentiere euch die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" von Annas Bücher Stapel. Dafür beantwortet mein SuB vier Fragen, die letzte ändert sich immer. Diesen Monat schaffe ich meinen Beitrag pünktlich zu euch zu bringen. Leider gehöre ich zu den traurigen Leuten, die dieses Jahr die Buchmesse verpassen! Dafür werde ich auf jeden Fall im März auf die Leipziger Buchmesse gehen.



1. Wie groß bist du aktuell?

Meine Zahl bewegt sich noch immer auf die 200 zu, obwohl meine Besitzerin nicht in Deutschland ist. Sie hat ein mal..vielleicht ein paar Mal mehr, Buchbestellungen nach Hause gemacht und ich freue mich auf ihren Gesichtsausdruck, wenn sie in einigen Wochen die Pakete öffnet. ;)

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen? Zeige deine drei neusten Schätze!

Neue Schätze hat sie zurzeit als E-Book da. Außerdem wird sie die drei auch diesen Monat alle beenden! Denn ab nächster Woche fängt Ani mit dem zweiten Teil der Elias & Lia Reihe an. Es ist für eine Leserunde und sie muss sich ranhalten.

Die Erde 2639. Auf der Suche nach ihrer Qualle durchquert Mara gefallene Kontinente und tote Städte.
Gemeinsam mit der Welt ist sie an ihre Grenzen geraten. Doch während sie noch um ihren Begleiter trauert, droht ihr und dem System bereits eine weitere Gefahr: Ihre Anwesenheit hat einen alten Gott geweckt, der das Gleichgewicht der Dimensionen aus den Fugen treibt.
Gebrochen vom Geist der Zeit, versucht die junge Frau, eine Welt zu retten, die ihr Recht auf Rettung schon vor Langem verspielt hat. Eine Welt, die schon immer ihren Tod wollte.
Wird es ihr gelingen? Oder wird die Zweiteilung des Universums am Ende auch sie zerbrechen?


Tanja Smith fällt es schwer, anderen zu vertrauen. Zu schmerzhaft sind die Narben aus ihrer Vergangenheit. Ihre Wunden verbirgt die junge Frau geschickt hinter der Fassade der fleißigen Studentin. Erst als sie den attraktiven Kane kennenlernt, kommt ihr feuriges Temperament zum Vorschein. Doch auch Kane hat ein dunkles Geheimnis. Eines Morgens wacht Tanja mitten in der Wüste auf. Kane hat sie entführt, um ein altes Versprechen einzulösen. Tanjas Wut kennt keine Grenzen. Dennoch fühlt sie sich auf unerklärliche Weise zu Kane hingezogen. Als sie schließlich von seiner wahren Natur erfährt, muss Tanja sich entscheiden. Ist ihre Liebe stark genug, um alle Grenzen zu überwinden?


Der gutmütige Richard kommt einem Mädchen zu Hilfe und verliert dadurch seine Identität - niemand kennt ihn mehr. Als naiver Held wider Willen steigt er hinab nach Unter-London, eine Parallelwelt in U-Bahnhöfen und Kellern, und muss dort die haarsträubendsten Abenteuer bestehen.




3. Welches Buch hat dich letztens verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen?


Das letzte Buch das gehen musste war "Die silberne Königin" von Katharina Seck, bekommen durch die Lesejury. Es hat ihr sehr gut gefallen und sie fand es auch toll, dass es sich hierbei um einen Einzelband handelt. Die Rezension findet ihr ebenfalls auf dem Blog.
Es ist ein märchenhaftes Buch mit wunderbaren Charakteren und spannenden Momenten. Außerdem lässt es sich gut lesen und passt hervorragend zu der jetzigen Jahreszeit!


4. Lieber SuB, hast du schon einmal erlebt, dass dein Besitzer eine Leseflaute hatte? Wie hat sich das angefühlt und hast du versucht etwas dagegen zu unternehmen?


Wer hat denn keine Leseflaute? Bei Ani kommt alle paar Monate eine Leseflaute vor und die geht auch gute zwei Wochen. Sie schaut ihre Serien einfach intensiver an und seit neustem wechselt sie gerne zu Hörbücher. Die helfen ihr richtig gut! Danke Spotify. ;) Ich glaube das Wichtigste ist, dass sie sich nicht viele Gedanken macht, wenn die Unlust sie packt. Dann ist es eben so!


Liebe Grüße,


Ani's SuB (mein Name ist ein Geheimnis)!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen